Januarmamis wie geht es euch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muttidiezweite 13.05.11 - 11:57 Uhr

Ich habe immer noch keine anzeichen.

Nächster termin ist bei 8+0.


bei 5+6 konnte man noch embryo oder herz sehen, nur ne fruchthöle von 11mm mit dottersack

lg#winke

Beitrag von peo 13.05.11 - 12:33 Uhr

hallo ich bin heute 6+3 und was soll ich sagen bin soooo gluecklich sah heut den kleinen schlumpfi mit herzschlag kann es nicht fassen.was fuer ein gefuehl.letzten freitag allso 5+3 sah man fruchthuele mit dottersack.wie schnell das alles geht.
anzeichen hab ich muedigkeit brust spannt und kreislaufprobleme.
bei dir sieht man bestimmt deinen kruemel am naechsten termin.drueck dir die daumen.
alles liebe glueckliche schlumpfmami

Beitrag von enni.f-23 13.05.11 - 13:15 Uhr

Hallo

ich bin jetzt 6+2 und meine anzeichen sind mal da mal weg ausser die müdigkeit die bleibt. Hatte bei 4+6 mein letzten US man sah nur eine kleine fruchthöhle von 5,2mm. Jetzt habe ich dienstag bei 6+6 meinen nächsten US und hoffe das ich mein krümmelchen dann seh und auch das herzchen schlägt.

Lg jenni

Beitrag von bella212 13.05.11 - 14:09 Uhr

huhu ich bin heute 6+4, hab 8+0 wieder nen Termin....


habe auch kaum Anzeichen, manchmal ist's mir leicht übel, u. ab und zu ziehts mal unten.... Bin ja bis jetzt Zwillingsmama.

beim Termin 6+1 konnt man 2 Fruchthölen sehen u. 2 Herzlein:-D

Beitrag von wiejan 13.05.11 - 18:45 Uhr

ich reihe mich bei Euch ein, wenn alles klappt, was wir ja alle uns wünschen, werde auch ich im Januar zur Mama gemacht. Es ist für mich der zweite Versuch. Der Erste wurde in 10+5 von Mutter Natur beendet.
Aber nun auf ein Neues.
Ich war heute so aufgeregt beim Arzt, dass ich nicht mal genau mitbekommen habe, wo genau die mich einordnet. Irgendwo in 5+. Habe meinen Mutterpass bereits bekommen, aber die Ärztin hat noch nichts eingetragen. Ich muss zur Zeit jede Woche hin. Sie will auf Nummer sicher gehen. Bei mir kommt dazu, dass ich Übergewicht habe und zu hohen Blutdruck. Also drückt mir die Daumen, dass alles gut wird.

LG #ei

Beitrag von bellibambini 13.05.11 - 20:36 Uhr

Hallöchen ,
tja ich weiß noch nicht genau wo ich eingestuft werde....da die schwangerschaft nicht geplant war ...kann ich den genauen Tag sagen ( an dem wir nicht aufgepasst haben ;-)

demnach habe ich ET am 31.12.2011 .....
Wenn wir von der letzten Regel ausgehen dann ist mein Termin der
02.01.2012.

Also bei meiner ersten Untersuchung konnte man auch nur die Fruchthöhle sehen da war ich 5+2.....schätzungsweise.

Nächsten Diebstag habe ich einen neuen Termin wo ich dann meinen Mutterpass und Termin, etc bekommen soll. Ich hoffe das das Herzchen schlägt #verliebt

Dafür ist mir aber leider seit 1 Woche dauerschlecht:-(
LG