Ergebnis Zuckertest - wer kann helfen und kennt sich aus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babybear86 13.05.11 - 12:32 Uhr

Hallo Ihr lieben Kugelbäuche,

ich war letzte woche zum OGTT.

Hier meine Werte

nüchtern: 4,2 nach 1h: 11,5 nach 2h: 12,6

Gesagt wurde mir dazu nichts weiter. Nur als ich zwischendurch kurz bei der FA drin war (vor der 3. Blutabnahme) da meinte Sie der 2. Wert sei etwas erhöht. Wenn das so ist, dann ist doch der 3 Wert auch erhöht oder? Muss der nicht wieder sinken?!
Blut wurde mir aus dem Finger entnommen. Im internet konnte ich schon mal finden, dass die Werte in 2verschiedenen Einheiten angegeben werden können. Woher weiß ich welche hier gewählt wurde? Ob mg/dl oder mmol/l? #kratz

Kann jemand helfen. Tausend Dank im Voraus.

Ps: Ich bin nicht wirklich besorgt. Nur eben interessiert und mein nächster Termin ist erst in 2Wochen!

Beitrag von aniko777 13.05.11 - 13:52 Uhr

sorry diese Werte sagen mir gar nix...

das wurde bei mir in anderen einheiten gemessen :-( ich habe aber SS diabetes

Beitrag von munin 13.05.11 - 14:48 Uhr

Hallo!
Leider kann ich dir auch nicht so richtig gut helfen da deine Werte in mmol
gemessen wurden und ich mich nur bei den Werten in mg auskenne.
Habe aber den nüchtern Wert gefunden der ist bei dir in Ordnung. Der Wert nach 2 Stunden ist auch meistens höher als der nach 1 Stunde.
Habe auch mal im Internet geforscht, wenn ich richtig gerechnet habe liegen aber beide Werte über dem Normalmaß.
Hat dein Frauenarzt nichts dazu gesagt?
LG munin

Beitrag von flugtier 13.05.11 - 16:56 Uhr

Du wurdest in Millimol gemessen....idR wird in mg gerechnet

mmol zu mol ist mmol *18,0182
also ist dein Wert von 4,2 ca 70 -- was als nüchternwert absolut ok ist
11,5 = ca 198 und 12,6 = ca 218

Über 200 ist 2 Std. nach "Essen" grenzwertig ... aber noch nicht wirklcih bedenklich. Also wirklich nur leicht erhöht!

Hoffe das hilft dir shcon? #winke