Bauchlage 7 Monate

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von franny191 13.05.11 - 13:12 Uhr

Hey ihr,

hoffe mir kann jemand helfen.
Mein kleiner ist jetzt 7 Monate alt. Er lag am Anfang absolut gar nicht auf dem Bauch (hatte Kiss Syndrom) Seid gut 6 Wochen leg ich ihn fast den ganzen Tag auf dem Bauch, weil ich denke er müsse sich so langsam ja mal dran gewöhnen und sich stärken. Hat sich auch schon sehr gut gebessert. Allerdings macht er immer noch manchmal wenn er auf dem Bauch liegt die Arme hoch also er stütz sich dann kurz nicht mehr ab.

Kennt das jemand? Ist das normal? Mein Arzt sagt dazu nichts. Er meint mein Kind ist ganz normal!

Aber wenn ich die anderen Kinder so sehe, macht das keiner......

Beitrag von sunberl 13.05.11 - 16:18 Uhr

;-) Das nennt man Flieger. Lach. Das ist der nächste Schritt um in Bauchlage auch Dingen in der Höhe greifen zu können. Dazu müssen aber erstmal Muskeln trainiert werden. Meine macht das auch ständig. Also ganz normal.

Beitrag von inella 13.05.11 - 20:00 Uhr

hallo,

mach dir keine sorgen.meiner(3 jahre) konnte mit 7 monaten in bauchlage sich weder abstützen noch seinen kopf heben.das was andere schon mit 3 monaten können war nicht drin.ich war völlig panisch und habe physiotherapiestunden durchgeboxt.war völliger quatsch da er überhaupt nicht mitgemacht hat und einen schreianfall nach dem nächsten bekam.
er hat sich auch nicht gedreht weder so noch so rum.nicht mal versucht.
und was soll ich sagen.er hat alles übersprungen.zog sich schnell an den möbeln hoch und hangelte sich durch die whg,kein krabbeln,kein drehen gleich sitzen und sofort laufen wollen.heute ist er der absolute sportfan,spielt fussball wie ein profi,hat eine super motorik und ist vielen voraus.
also beinchen schaukeln.das wird.
hinterher denkt man "mensch habe ich mir sorgen gemacht,völlig sinnlos."

alles gute.