witzige Geschenke zum 30.Geb

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von engelchen-12 13.05.11 - 13:21 Uhr

Hallo

Unser Freund heute seinen 30.Geburtstag.
Morgen sind wir auf dessen Party eingeladen.

Nun wollten wir einen Korb zusammenstellen mit witzigen Dingen. #kratz

Was könnte man da alles rein tun ?


Habt Ihr Ideen ?


LG #schein

Beitrag von carana 13.05.11 - 14:14 Uhr

Hi,
wir haben uns neulich zu einem 30. einmal quer durch den dm gekauft. Also, Herzschwächetee, Schnabeltasse, Inkontinezwindeln, Rheumasalbe, Anti-Aging-Tag- und Nachtcreme... gerade die kleinen Probekörbchen sind dafür eine wahre Fundgrube.
Lg, carana

Beitrag von flying-phoenix 13.05.11 - 14:53 Uhr

hm... wir haben mal zu einer hochzeit eine klopapiertorte (aus jeder menge klopapierrollen) gemacht, das kam echt gut an. (ist ja auch brauchbar.)
dazu ein gedicht...

ihr könnt ja evtl. ein glas mit mäusespeck füllen, von außen mit rattenbildern bekleben und ein selbst entworfenes ettikett mit "rattenfleisch" draufkleben. das hab ich mal online gesehen und find das sehr witzig, hatte nur noch keine gelegenheit (fällt mir nie ein, wenn wir geschenke besorgen...).

bis vor 2 jahren gab es immer sehr witzige aktionen mit geschenken. da wurde jede menge zeug gekauft, meist haben wir im ramschladen dann die angebote genommen wie hefte mit "heute lerne ich die uhr" oder pinke krönchen. (bei grufties kam das immer sehr gut an.) das wurde dann eingepackt und mit hinweisen versehen. auf dem "heute lerne ich die uhr" stand dann: "eine hilfestellung, um das abitur zu packen."

oder einmal habe ich eine recht gerade banane gehabt, die haben wir eingewickelt.. ich weiß nicht mehr, was drauf stand, aber es war doppeldeutig und die beschenkte hat sich lange geweigert, die banane zu öffnen und war dann sehr erleichtert, als sie es endlich gesehen hat.

einmal habe ich für eine freundin eine zeitschrift gestaltet, im stile einer jugendzeitung. da war sie immer topthema und wurde durch viele bildbearbeitungsprogramme gejagt, das gab sehr witzige bilder.


mein mann und seine kollegen haben ihrem chef zum geburtstag eine "bierkur" geschenkt, waren - glaub ich - 15 verschiedene sorten bier und haben dazu ein gedicht geschrieben (oder gefunden?). war auf alle fälle megawitzig.

wünsche euch viel spaß bei der geschenkegestaltung!