ziehen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von kruemel2701 13.05.11 - 13:33 Uhr

Hallo,

habe seit heute morgen ein leichtes Ziehen im Bauch, es pocht auch inzwischen ein bissl, hab bei meiner FÄ angerufen, die meinte, so wie ich es schildere müsse ich mir keine Gedanken machen, am Montag habe ich Vorsorgeuntersuchung, sie meinte aber wenn es net besser werden sollte solle ich es am WE abklären lassen, also ins KH fahren (möchte ich aber eigenlich nicht...:-() Das Pochn, das seit ca. 1 Stunde dazugekomen ist, kann das sein, dass sich mein Krümel langsam bemerkbar macht??? Warte scho so ungeduldig, bin in der 21. SSW...#gruebel

Kennt das jemand von euch???
Liebe Grüße #winke

Beitrag von sasa1406 13.05.11 - 13:36 Uhr

wenn sich das pochen so ähnelt, wie wenn kleine Blubberblasen in den Bauch steigen, ja dann können es erste Kindsbewegungen sein, die du spürst.