FKK all inclusive

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von angel2 13.05.11 - 14:55 Uhr

Ein Rentner bucht einen FKK Urlaub "all inclusive". Er fiebert dem
Urlaub entgegen und ist schon ganz nervös.

Endlich ist es soweit und es geht los.

Schon beim Betreten der Hotelhalle haut es Ihn von den Socken. Alle
Gäste und auch die Hotelangestellten laufen völlig nackt durch die
Gegend.

Ein junges (nacktes) Mädchen bringt Ihn auf sein Zimmer.

Sie wünscht Ihm einen schönen Aufenthalt, erinnert Ihn aber noch
einmal daran, dass er alle Annehmlichkeiten des Hotels nutzen könne
sofern auch er nackt sei.

So begibt er sich nackend an den Pool und sieht all' die schönen
Mädchen. Sofort regt sich sein bestes Stück woraufhin sich eine
Dame sofort von ihrer Liege erhebt und Ihn anspricht: "Sie haben
gerufen?" Er ist ganz verdutzt und weiß gar nicht was er sagen soll.
"Nun", sagt sie "Ihre Erektion bedeutet bei uns, das sie Sex haben
wollen. Möchten Sie mit mir auf's Zimmer gehen?"

Das geht ja gut los, denkt er und verbringt eine herrliche Stunde
auf dem Zimmer.

Während er sich von seiner Erschöpfung erholt denkt er: "Ein kurzer
Saunagang wäre jetzt nicht schlecht", und so macht er sich auf den
Weg. Die Sauna ist vollkommen leer. Klasse denkt er, alles für mich
alleine, da kann ich mich richtig entspannen.

Als er so eine Weile liegt und immer noch niemand dazugekommen ist
läßt er erst mal ordentlich einen "Fahren". Sofort geht die Tür auf
und ein hünenhafter Neger kommt herein.

"Sie haben gerufen?"

Der Alte ist wieder ganz verdattert.

"Furzen ist bei uns das Zeichen, dass sie es einmal richtig von
hinten besorgt haben möchten", sagt der Neger und vernascht den
Alten
sofort.

Am nächsten Morgen steht der Alte angezogen und mit gepacktem
Koffer in der Hotelhalle. "Ich möchte abreisen", sagt er zu dem
Mädel an der Rezeption.

"Aber warum denn", fragt Sie "sie haben doch eine ganze Woche all
inclusive gebucht".

Daraufhin sagt der Rentner: "Wissen Sie junges Mädel, ich bin in
einem Alter wo ich einmal in der Woche einen Ständer bekomme, aber
zehnmal am Tag furzen muß".

Beitrag von eisklare.nacht 13.05.11 - 17:53 Uhr

:-[ autsch

aber lustig#rofl

Beitrag von 5kids. 13.05.11 - 18:07 Uhr

Auweia,gleich kriegst du eine Naht wegen eines bestimmten Ausdrucks #zitter



Beitrag von canadia.und.baby. 13.05.11 - 18:11 Uhr

Das ist mir beim 2ten Lesen erst aufgefallen :D

Bin mal gespannt ob da noch was kommt!

Beitrag von seelenspiegel 16.05.11 - 15:17 Uhr

Wieso?

Hätte sie Mohr, Bimbo oder Nigger schreiben sollen?

Sry....wer wegen des Wortes "Neger" gleich wieder was politisch inkorrektes sieht, hat glaube ich eher ein Problem damit als jemand der es einfach ohne böse Hintergedanken benutzt. :-)

Oder meinstest Du was anderes das ich ...undschuldig wie ich nunmal bin.... auch beim dritten Mal lesen nicht als anrüchig empfunden habe?

Beitrag von parzifal 17.05.11 - 10:46 Uhr

Du hast recht. Da hätte "maximalpigmentiert" stehen müssen.

Beitrag von snoopygirl-2009 18.05.11 - 09:10 Uhr

Mein Freund pflegt "extrem pigmentierter Nichteuropäer" zu sagen#rofl

Beitrag von schneefrau28 13.05.11 - 21:08 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von machete 13.05.11 - 22:31 Uhr

Haha,ich schmeiß mich weg,der ist echt nicht schlecht#rofl