hauskatze hat KEIN Toxoplasmose trotzdem angst??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jennya.1987 13.05.11 - 15:31 Uhr

Hallo Mädels

war gestern beim FA
sie hat gefragt ob wir eine Katze haben
hab ich ja gesagt und ihr auch gesagt das unsre Katze KEIN TOxoplasmose mehr hat
dann hat die FA zu mir gesagt oh dann müsse sie ja vorsichtig sein
hat die fa mich falsch verstanden??

ist eine reine wohnungskatze-kein garten,kein nass futter und kein erde wo katze buddeln kann

hoffe könnt mir helfe

Beitrag von seinelady 13.05.11 - 15:36 Uhr

KeinToxo heißt sie hatte es noch nie, ist nicht immun, und wenn sie es bekommt kann sie dich anstecken.
So hab ich meinen FA verstanden.

Ich hatte noch kein Toxo.
Da meine aber wie drinn Katzen sind und ich nicht denke das sie sich anstecken, wo auch? Brauch ich mir keine Sorgen machen. Mache aber trotzdem kein Katzenklo sauber, das macht dann mein Mann.
Lieben Gruß

Beitrag von nadinchen80 13.05.11 - 15:38 Uhr

Lass Dich doch testen, ob Du immun bist... wenn ja, dann ist ja alles gut.
Wenn nein, musst Du halt sehr vorsichtig sein...

#winke

Beitrag von jennya.1987 13.05.11 - 15:41 Uhr

also meine katze hatte schon mal toxo
hatte deswegen bis ende letzten jahres spezielles antibiotika dafür bekommen
und die letzte mal war er durch antibiose negativ...

ja hab gestern nur blut abgenommen bekomme für schwangerschaft und hiv..
hab nä freitag nochmal termin bei fa da frag ich nach -muss ich ja e selbst zahlen

Beitrag von vincensa 13.05.11 - 15:41 Uhr

ich hab auch kein Toxo
und hatte mein Leben lang Tiere
Katzen, Hunde, Vögel, Mäuse, Hasen
bis jetzt wurde ich nicht angesteckt was mich eher gewundert hat
aber naja

man kann sich aber auch über Fleich oder sogar Salat anstecken meinte mein FA
alles gut waschen und Flesich gut durchbraten dann is alles ok

LG Vinny 36 SSW#winke

Beitrag von lilibili 13.05.11 - 15:56 Uhr

Juhu #winke,

ich habe drei Katzen und bin nicht immun. Meine Katzen sind nur drin, haben es also nicht.

Katzenklo wechsel ich trotzdem nicht, das macht mein lieber Freund, der es ganz ganz schlimm findet es machen zu müssen und immer dabei schimpft #rofl.

Passe aber auf, wasche brav mein Obst und Gemüse usw.

LG
Lilibili und Krümel #ei 10. SSW

Beitrag von magiccat30 13.05.11 - 15:59 Uhr

#rofl meiner auch :D der flucht immer rum...

Beitrag von magiccat30 13.05.11 - 15:57 Uhr

hast du den toxotest machen lassen? Ich habe zwei Katzen, seit neun Jahren. Beides freigänger und trotzdem bin ich Toxo negativ. Wenn du negativ bist musst du halt schon ein wenig aufpassen. Beim klo sauber machen Handschuhe tragen ( bei mir macht es mein Mann) Und alles Gemüse Obst gut waschen. Nach der zubereitung von rohem Fleisch auch gleich gut die hände waschen.

Beitrag von jennya.1987 13.05.11 - 16:01 Uhr

danke für die schnellen antworten

ja mein mann freut sich auch schon sehr..:-[:-p

Beitrag von suess82 13.05.11 - 16:10 Uhr

Ich hatte es noch nicht und wir haben auch eine reine wohnungskatze. mein frauenarzt meinte von den katzen geht wahrscheinlich eine geringe gefahr aus. da gibt es andere ansteckungsmöglichkeiten, vor allem wenn das tier drin lebt.