ab wann können babys den schnuller selber halten???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nine-84 13.05.11 - 16:34 Uhr

meine tochter ist nun 13 wochen alt und kann ihren schnuller noch nicht selber halten#kratz. ich weiß das sie ihn möchte, aber sie weiß wahrscheinlich nicht wie sie ihn im mund behalten kann. ich habe mal gelesen das man ihr beibringen kann den schnuller fest zu halten, aber das scheint nix zu bringen. ab wann haben eure babys den schnuller halten können???

lg janine#winke

Beitrag von babytimo 13.05.11 - 16:39 Uhr

meiner kann ihn erst halten seit er 4 1/2 Monate ist und selber richtig in den Mund stecken schafft er jetzt noch nicht mal richtig...er landet immer falsch im mund und er ist jetzt 6 monate alt#verliebt

Beitrag von pingumom 13.05.11 - 16:46 Uhr

Hallo,

meine Tochter (heute 6 Wochen) drückt manchmal mit der Faust gegen ihren Schnuller um ihn drin zu behalten. Ist aber eher ein Reflex und nicht gezielt, das wird sicher noch dauern.
Süß ist auch, wenn sie ihn tagsüber in Seitenlage verliert, dann schnappt sie mit dem Mund danach, um ihn wieder rein zu bekommen... klappt natürlich nicht und dann gibts Geschrei.#schmoll

LG

Beitrag von maerzschnecke 13.05.11 - 17:32 Uhr

Ich glaube, Deine Frage zielt nicht darauf ab, ab wann Deine Tochter den Schnuller mit der Hand festhalten kann. Dir geht es doch sicher darum, dass sie den Schnuller so fest ansaugt, dass er nicht einfach so aus dem Mund fällt, oder??

Bei uns war der Schnuller das Problem. Ich hatte welche von Avent, die konnte Emilia nicht so festsaugen. Jetzt haben wir die NUK classic und sie nuckelt fleissig daran, wenn man ihr den Schnuller gibt (aber nur, wenn sie ihn will, weil sie z. B. aufgeregt ist oder müde).

Beitrag von nine-84 13.05.11 - 18:07 Uhr

das ist ja ein zufall! meine tochter heißt auch emilia und ist genau 2 wochen später als deine emilia auf die welt gekommen(nur mal so am rande).

genau so meinte ich das. sie besitzt auch einen von NUK. allerdings finde ich die super, denn wir haben ihr mal einen aus silikon gegeben und den wollte sie absolut nicht. ich habe noch schnuller von NIP und werde das mal ausprobieren.

danke für deinen tip. mal schauen ob s klappt.

janine & emilia

Beitrag von maerzschnecke 13.05.11 - 18:25 Uhr

Ansonsten kannst Du mal probieren, ihr den Schnuller zu geben und ihn dabei festhalten. Wenn Du merkst, dass sie anfängt, daran zu zuzzeln, dann ziehst Du ihn ganz leicht weg und schiebst in wieder rein. Sie wird dann um den Schnuller 'kämpfen' und wenn Du das ein paar Mal so gemacht hast, nimmt sie ihn sicher.

Beitrag von rockabella21 13.05.11 - 22:05 Uhr

ich hab mal gelesen dass babys immer den schnuller halten können dir brust würden sie ja auch nicht verlieren, wenn der schnuller raus kommt drücken sie ihn selbst mit der zunge raus und wollen ihn nicht recht. meine Tochter wollte auch keinen erst mit 3 monaten hat sie einen genommen und jetzt mot 10 will sie ihn plötzlich nicht mehr #kratz den ärger hat natüerlich mama

Beitrag von vchilde1976 13.05.11 - 22:30 Uhr

Unser Sohn hat vor ca. sechs Wochen angefangen, den Schnuller zu "begreifen" und hat ziemlich schnell den Zusammenhang zwischen Händchen und Schnuller kapiert. Seitdem dreht und wendet Simon den Schnuller mit seinen Händchen im Mund hin und her, zieht ihn aus dem Mund, steckt ihn auch wieder rein, und wenn der Schnuller verkehrt herum ist, dann kann Simon auch diesen Fehler wieder korrigieren:-p. Blöd nur, wenn er dieses Spielchen auch nachts spielen will#schwitz.

Beitrag von didyou 14.05.11 - 07:31 Uhr

Hallo,

also im Mund ansicht kann meiner den Schnuller seid kurz nach der Geburt halten. Mit den Händen schiebt er den zwar manchmal raus und kann halt noch nicht greifen. Zumindest nicht bewusst. Klar er spuckt den Schnuller auch aus, aber er nuckelt auch mal ne Stunde oder länger daran.
Vielleicht hat deine Kleine auch doch nicht dauerhaft Spaß an dem Schnuller und lässt ihn deswegen wieder aus dem Mund fallen. Aber es ist mein erstes Kind und da will ich keine Vermutungen aufstellen :-)

LG und alles Gute

Didyou