Endlich ist es soweit

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von annika.ohm1985 13.05.11 - 16:50 Uhr

Hallo ihr lieben,

lange war ich verschollen :D jetzt bin ich wieder da, um die neuigkeiten mitzuteilen ;-)
Jetzt ist es soweit, ich hatte ja mal nach den ersten Ergebnissen in der Kinderwunschklinik gepostet.

Das zweite Spermiogramm ist inzwischen ausgewertet. Ja, was soll ich sagen, die Ergebnisse sind zwar besser, als beim ersten. Reichen aber für eine natürliche Befruchtung nicht aus. Egal, was mein Mann auch machen würde, es würde nichts bringen. Aber für die Icsi super Ergebnisse :D

Nun ist es soweit, es geht an die Vorbereitung. am 23. bekomme ich die Urlaubsspritze. Am 22.6. ist dann die Eizellenentnahme und am 24.06. die Eizellenrückgabe... oh mann ich bin schon ganz hibbelig und freu mich schon irgendwie riesig drauf.

Jetzt muss es nur noch klappen, wenn nicht, wirds halt nochmal probiert.

Drückt die Daumen :D ich wünsche euch alles Liebe und drücke natürlich euch auch ganz fest die Daumen, dass sich euer Wunsch bald erfüllt.

Das wars von mir

Eure Annika

Beitrag von luk84 13.05.11 - 16:59 Uhr

hallo annika,

freut mich, dass es bei euch jetzt los geht. :) Wir sind auch in der Vorbereitung unserer 1.icsi.

Wünsche euch ganz viel glück#klee

PS: hat der arzt den termin für die EZ-entnahme so konkret genannt? und was ist eine urlaubsspritze?

lg:-)

Beitrag von annika.ohm1985 13.05.11 - 17:04 Uhr

ja, der Termin ist so genau genannt worden. Die Urlaubsspritze, ja die soll einen Eisprung verhindern.

Also, das Signal für den Eisprung kommt vom Kopf. entweder bei einer vollständig herangereiften Eizelle oder auch bei 10 kleinen, die noch nicht vollständig herangereift sind und das soll verhindert werden.

Es werden dann 10 Eizellen abgenommen und zwei befruchtete bekomm ich wieder :P Ja es ist auch meine 1. Icsi, aber top Arzt, der berät uns echt super.

Ich wünsche euch auch ganz viel glück.

Die Annika ;-)

Beitrag von heike230284 13.05.11 - 18:13 Uhr

Versteife dich aber bitte nicht zu sehr auf diese Termine.

Auch nicht darauf, das dir tatsächlich 10 Eizellen entnommen werden. Es gibt Frauen, bei denen können nur 8 Eizellen entnommen werden und es gibt wiederum Frauen, die viele Follikel bilden.
Ich habe gerade z.B. je Eierstock mind. 10 Eibläschen. Morgen muss ich nochmal zum US und dann wird wahrscheinlich die PU am Montag sein.
Laut "Plan" wäre diese schon heute gewesen. Wie du siehst, es kann sich alles ändern.

Denn das kann kein Arzt genau vorher sagen.

Die "Urlaubsspritze" dient der Downregulierung.

Du wirst ja wohl auch stimuliert oder?? Womit?? Und musst jetzt sicher noch auf deine Mens warten, oder??

Wie gesagt...den Termin kann kein Arzt so genau vorher sagen..es spielen einige Faktoren eine Rolle, ob es denn auch wirklich so klappt.

Wünsch dir dennoch alles Gute.

LG
Heike