LH Test--orakeln?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dasier 13.05.11 - 17:59 Uhr

Hallo

schon wieder mal ne frage

ich bin ZT 25 (von 29) und dachte heute morgen ich hätte ja noch einen LH test und habe ihn gemacht. quasi wg. diesen orakeln

der wurde (wie auch alle anderen die ich zu unterschiedlichen zeiten und tagen/monaten gemacht hatte) positiv

kann man dazu jetzt irgendwas sagen?

könnte es sein dass es der HCG wert ist der sich da zeigt? oder doch nur ein LH wert der vor der mens wieder steigt?

ich blick bei diesen orakeln nicht so durch...sorry

danke aber schon mal für eure hilfe!

Beitrag von wartemama 13.05.11 - 18:04 Uhr

Lies Dir das hier mal durch:

http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml

Orakeln sollte man, wenn überhaupt, eher nur "just for fun", da es sehr unsicher ist. Ich halte nichts davon - die meisten Frauen macht es nur kirre. ;-)

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von roxxalicious 13.05.11 - 18:05 Uhr


hallo du,

also kann natürlich sein, dass es daran liegt, dass dein lh wegen bevorstehender mens gestiegen ist.
wirklich bewiesen ist das orakeln ja nicht.
und ein einzelner test ist auch nicht ausreichend.
waren denn die striche gleich dick?
welchen ovu hast du denn verwendet? da gibt es auch noch unterschiede ;-)

ich habe es diesen monat auch das erste mal ausprobiert und habe seit vier tagen (es+8 bis es+11) immer zwei gleich fette striche #kratz

vielleicht gibts hier ja jemanden, der mehr weiß

Beitrag von dasier 13.05.11 - 18:07 Uhr

hi

also war von presense vom dm

der strich war ein klein bisschen weniger dick als der kontrollstrich aber doch sehr deutlich und ohne rätselraten zu sehen

ja ich habe ihn nur aus spaß gemacht, weil er eh bald verfällt und ich jetzt mit dem persona arbeite

aber wäre doch trotzdem schön, wenns irgendwas "deuten" könnte :)

Beitrag von roxxalicious 13.05.11 - 18:12 Uhr


neeee, tut mir leid :-(

ein einzelner test heißt ja wie gesagt noch nichts. und der teststreifen muss dann auch genau so dick sein, wie die kontrollinie, um es als postives orakel bewerten zu können.

ich drücke dir trotzdem die daumen #klee

Beitrag von babybauch2011 13.05.11 - 18:24 Uhr

http://lillebe.de.tl/Orakel.htm

schau mal hier