Rahmspinat 9 Monate altes Baby

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von wunder-geschehen 13.05.11 - 19:41 Uhr

Hi!
Meine Tochter ist in wenigen Tagen 9 Monate alt. Sie hat schon Spinat mit Kartoffeln aus dem Gläschen gegessen, sowie sonstiges selbstgekochtes. Kuh-Milch bekommt sie mittlerweile auch.
Morgen soll es für uns Spinat (vom Aldi oder so - also nicht selbst gemacht) mit Kartoffeln geben und ich würde sie gerne mitessen lassen.
Seht ihr das als Problem? Ich meine 1. Wegen dem Salz das wohl drinnen ist und 2. sind im Spinat ja so Giftstoffe, die aber in den Spinat-Baby-Gläschen wohl nicht sein sollen.

Danke und LG

wunder-geschehen

Beitrag von thalia.81 13.05.11 - 19:50 Uhr

Warum kaufst du nicht einfach den Spinat aus dem Beutel, an dem gar nichts dran ist?

ICH würde meinem Kind keinen Rahmspinat geben, aber im Alete-Spinat-Glas sind ja auch milch und Sahne drin #augen

Beitrag von wunder-geschehen 13.05.11 - 19:54 Uhr

Deshalb hab ich ja geschrieben, dass sie schon Milch bzw. Sahne bekommt (laut neuster Studien kann man dies schon vor dem 1. Lebensjahr geben) .
Hmm... weil ich den noch nie selbst zu bereitet habe #hicks bzw. habs versucht und der hat nach nix geschmeckt.
Es geht mir eigentlich hauptsächlich um das Salz und um die angeblichen Giftstoffe.

LG wunder-geschehen

Beitrag von inkaberit 13.05.11 - 20:03 Uhr

Hallo,

Marla hat auch mit 9 Monaten zum ersten Mal Rahmspinat gegessen, fand sie total lecker :-)

Ich sehe das jetzt nicht als Problem (wegen dem Salz und den angeblichen Giftstoffen) - sie schaufelt ja den Spinat nicht kiloweise rein ;-)

Guten Appetit und liebe Grüße

Inka

Beitrag von wunder-geschehen 13.05.11 - 20:23 Uhr

da hast du recht ;-) . Ich denke auch, dass sie den morgen mal bekommen wird :-)