welchen tag nehme ich denn bitte bitte hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von jasihamm 13.05.11 - 19:41 Uhr

gehört hier nicht hin brauche aber dringend hilfe
habe hier vor einiger Zeit gepostet:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&b...9859617

nun habe ich seit vorgestern den ganzen tag (außer abends ) Blutung aber so leicht das ich keinen tampon brauch #zitter... nun weiß ich nicht ob ich nun meine mens habe oder ob ich diese schon seitdem 1Mai habe.. fing ja an mit einem Tropfen, dann mal im Zervixschleim ein bißchen Blut, änderte sich von abends auf morgens ( siehe alles liink) bin nun sehr verzweifelt .. könnt ihr mir bitte bitte sagen ob ich nun endlich ein neues zyklusblatt anfaangen kann oder nicht. das ganze geht ja nun heute den 13ten tag.... :-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(

vielen lieben dank ihr lieben

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../584969

Beitrag von ferocia 13.05.11 - 19:44 Uhr

Huhu#winke

Deine Links kann ich nicht Aufrufen. Glaube aber auch eher, dass Dein Beitrag ins Kinderwunsch-Forum gehört.

Liebe Grüße

Beitrag von sasa1406 13.05.11 - 19:50 Uhr

Die Links gehen nicht zu öffnen.....

Aber denke, dass du hier im Forum auch falsch bist, oder hast du schon einen SS Test gemacht, und positiv getestet????

Beitrag von jasihamm 13.05.11 - 19:54 Uhr

#winke ich weiß das es nicht das richtige forum ist, aber ich weiß echt überhaupt gar nicht mehr weiter.. und test war am 16. und 19.4 negativ... hier nochmal die links ich hoffe das geht nun ....


1. Beitrag: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=50&tid=3136583&pid=19859839



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/855376/584969

Beitrag von sasa1406 13.05.11 - 20:03 Uhr

Hast du vielleicht mal daran gedacht zum FA zu gehen???????
Der kann dann wenigstens mal nachschauen, ob alles OK ist, oder woran es evtl liegen könnte.

Und als kleiner Tip: Wenn du ein ZB führen willst, solltest du immer die Temperatur vor dem Aufstehen messen und auch immer zur gleichen Zeit.
Auch wenn du 50 mal am Tag misst, es ändert sich nicht. Die Temperatur geht im Laufe des Tages hoch, weil man sich ja bewegt, und der Körper aktiviert wird.

Beitrag von jasihamm 13.05.11 - 20:05 Uhr

das mit der Tempi weiß ich :-) ich stehe unterschiedlich auf, messe immer direkt nachdem auf stehen außer einmal weil ich morgens das durch streß vergessen habe aber trotzdem danke ;-)

Beitrag von nickycuz 13.05.11 - 20:25 Uhr

ok also ich würde mal zu arzt gehn. also ich kann dir net helf sry ich weiss auch echt nicht wie wir die helfen können wenn dein zyklus so ist dann kann die ein arzt rat geben ich hätte nicht solange gewartet und wäre schon längst zum doc also viel glück