kiss-syndrom?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angela-25 13.05.11 - 19:47 Uhr

Hallo,

meine kleine war letzten bei der U4. Dort gibt es ja den Test das sie auf eine z.b rassel auf beiden seiten mit kopfdrehen reagieren soll.
Sie hatte nichts dergleichen getan. Im moment bin ich am üben. Rechts klappt es schon, aber links kann sie irgendwie ihren kopf nur ganz leicht drehen. Sie lacht, weil sie das geräusch hört, dreht aber ihren kopf nicht.
Desweiteren schläft sie seit einigereit total unruhig.

Kann es das kiss-syndrom sein?

Lg

Beitrag von unikat2208 13.05.11 - 20:01 Uhr

kann sein,muss aber nicht..
hat der kia nichts gesagt?!
wenn d dir unsicher bist geh lieber zum ortopäden oder osteopathen..
lieber einmal mehr als zu wenig..
meiner hatte es auch,aber er wurde mit 6 wochen behandelt und ist mittlerweile nach kg und behandungen topfit..