keine mens 30. zyklustag

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von maya0106 13.05.11 - 20:59 Uhr

bin heute wie oben geschrieben beim 30. zt. bekomme die mens einfach nicht. hatte vor 3 tagen eine sst gemacht der zeigte mir zum glück auch negativ an. hab auch so mens artiges ziehen im unterleib doch das soll ja angeblich ein ein ss symptom sein.

wir verhüten mit kondom von dem her kann einerseits nicht sein andererseits kann man immer pech haben wenn man eben so wie ich nicht schwanger werden will zur zeit.

bin durch den wind. soll ich vl nochma testen??

glg und danke!!

Beitrag von salida-del-sol 13.05.11 - 21:38 Uhr

Hallo, liebe Maya0106,
es gibt nichts grauseligeres als die Ungewißheit, wenn man nicht weiß, ob eine Schwangerschaft besteht oder nicht.
Die Schmerzen die Du spürst können auch PMS sein. Ein Test am 27. Tag könnte tatsächlich zu früh gewesen sein. Wenn sich bis Morgen nichts tut, dann kannst Du Dir nocheinmal einen Test besorgen.
Wenn Du magst kannst Du uns das Testergebnis mitteilen.
Sei ganz lieb gegrüßt von salida-del-sol

Beitrag von meandco 14.05.11 - 08:17 Uhr

war es ein frühtest den du da gemacht hast?

dann würd ich da erst mal vertrauen drauf und eventuell ne woche später noch mal testen. ist der wieder neg, würd ich auf die mens warten.

ich hatte das auch immer wieder mal, dass bis zu 3 wochen um waren bis sie kam #schwitz allerdings hab ich mich immer auf den ersten test (allerdings immer erst 1 woche überfällig) verlassen. war der neg, dann hat sich eben der es verschoben und die mens wird schon irgendwnan eintrudeln #pro

drück dir die daumen, dass alles io ist #liebdrueck

alles gute
me

Beitrag von ähnlich 15.05.11 - 15:03 Uhr

huhu, mir gehts ähnlich... bin heute am 30zt normal hab ich immer 28tage... habe am mittwoch gestestet- negativ, habe aber dennoch immer bedenken, da es seit 3,4 tagen zieht als käme die mens, heute ist mir total übel, ich denke einfach das ich ne magen darm grippe ausbrüte. normal verlass ich mich auf ein test ergebnis, aber dennoch sind zweifel da!!
das macht einen wahnsinnig! normal müsste doch der test wenn dann schon positiv gewesen sein, war ein 25er test, oder??