Sirene und hunde

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von schwilis1 13.05.11 - 21:53 Uhr

ich hab das noch nie bemerkt, aber in den letzen Tagen fällt es mir doch auf.
Sobald der Krankenwagen (ich denke es ist krankenwagen) hier vorbei fährt, bzw man die sirene hört, scheinen alle Hunde in der Nachbarschaft durchzudrehen...
dann hoert man 3 min später immer noch ein gejaule und gebelle.

ich selber habe keinen hund, deswegen frag cih mich... liegt es an der sirene? heute das selbe gejaule nur das ich keine Sirene gehoert habe...

Beitrag von -0815- 13.05.11 - 21:55 Uhr

Meine juckt das nicht.

Beitrag von tauchmaus01 13.05.11 - 22:24 Uhr

Interessante Frage..begeben wir uns doch mal zu Hundehaltern ins Haus und beobachten was passiert wenn eine Sirene heult:

http://www.youtube.com/watch?v=EoNsCWJjSYk

http://www.youtube.com/watch?v=-LGMBlulYGQ&feature=related

Ich denke diese Videos beweisen es....manche Hunde jaulen wenn eine Sirene zu hören ist ;-)

Mona

Beitrag von gwen123 13.05.11 - 22:57 Uhr

Ich halte meiner Hündin immer die Ohren zu.
Wenn sie dann doch mal wie ein Wolf jault, muss ich jedes Mal lachen.

Beitrag von windsbraut69 14.05.11 - 08:06 Uhr

Das Phänomen kenn ich auch. Hier im Dorf kommt man sich vor wie in den Karpaten, umgeben von Wölfen.

Das machen aber nicht alle Hunde. Wir hatten zwei, die haben sofort mitgejault wie die Wölfe und unsere beiden jetzigen und unsere total souveräne und selbstbewußte Staffordshire-Hündin haben das noch nie gemacht, zeigen überhaupt kein Interesse, weder an den Sirenen, noch am Gejaule der anderen Hunde.

Ich denke, das Geräusch muß ne ähnliche Frequenz haben wie Hundegeheul...

LG

Beitrag von alkesh 14.05.11 - 09:02 Uhr

Ja, das liegt an der Sirene! Erfahrungsgemäß kann ich sagen das etwa 1/3 der Hunde mitheult.

Richtig mies wird es auf dem Land wenn man an Pferden vorbei kommt, die drehen teilweise richtig durch und brechen auch aus.

LG