Mensartige schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leela21 13.05.11 - 22:13 Uhr

Hallo,
ich hatte bereits gestern geschrieben, dass ich jetzt in der 32+2SSW bin und mensartige schmerzen/ziehen habe.Ich habe leider komischer weise nur eine Antwort darauf bekommen, die mich auch nicht weiter gebracht hat:-(.Weiß denn wirklich keiner was das ist?

Beitrag von nickycuz 13.05.11 - 22:17 Uhr

also entweder sin das übung wehen oder senkwehen. wenn du denkst es sind richtige wehen solltest du den abstand zwischen den wehn messen wenn si regelmässig kommen ab in kh da du noch vor der 37 ssw!

Beitrag von bienchen55 13.05.11 - 22:18 Uhr

das hab ich auch und bei mir sind es höchst wahrscheinlich senkwehen. bei dir vielleicht auch, oder einfach die bänder durch das wachstum. ich hatte das aber auch gelegentlich schon früher. auch in der ersten ss. das ist normal. mach dir keine gedanken bzw. frag einfach bei deiner nächsten vorsorge nach wenn du dir unsicher bist.

aber es ist nichts worüber du dir sorgen machen musst#herzlich