Erst fett pos und nun???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cellia 14.05.11 - 07:02 Uhr

Moinsen Ihr Lieben #winke

Ich habe am 12.05. pos getestet und das eindeutig. Foto ist in meiner VK. Die Linie kam direkt beim Durchlaufen des Urins. Habe auch noch 2 Tests hinterher gemacht mit dem gleichen Urin, da ich es nicht glauben konnte - das selbe.
Ja und nun? Seit gestern sind die Tests wieder blütenweiß!!?? #schmoll Versteht das jemand?? Also ich nicht :-(
Bin im ersten ÜZ nach Mens nach meiner AS am 07.03. ZB ist auch in meiner VK, einen ES hatte ich ganz sicher. Rest-Hcg hatte ich vor dem pos immer ganz leicht angezeigt (siehe Testreihe in VK) aber das steigt ja nicht mehr so plötzlich...

Alles merkwürdig zur Zeit bei mir :-( Drückt mir die Daumen, dass die Mens bald eintrudelt

LG
Cellia a bissl verwirrt mit #stern tief im #herzlich

Beitrag von cellia 14.05.11 - 07:03 Uhr

Meinte den 11.05. - vertippt sorry.

Beitrag von angillina 14.05.11 - 07:23 Uhr

Hä? Muss ich das jetzt verstehen? DU hast ein paar SST gemacht, die positiv waren, hast eine Tag später nochmal drauf geschaut und da waren sie wieder weiß?

Ist das richtig?

Beitrag von cellia 14.05.11 - 07:24 Uhr

Ja Du verstehst das genau richtig :-( Und es war auch der gleiche Hersteller.

Beitrag von carrie23 14.05.11 - 08:54 Uhr

Dann wirf die Tests in die Tonne, geh in den Laden kauf einen Pregnafix...wenn der positiv ist bleibt der positiv.
Den Hersteller würd ich in den Hintern treten wenn der so nen Schrott verkauft:-[

Beitrag von ronja6575 14.05.11 - 07:23 Uhr

Guten Morgen,

also für mich sieht es so aus, als hätte sich was eingenistet, konnte aber nicht bleiben:-(Das ist ja echt saublöd. Hatte ich aber auch schon mal. Test war bei ES+12 positiv und ES +15 schon vieeel schwächer. ES+17 kam dann meine Periode. Drücke die DAumen, dass die Periode bald kommt und Du in einen neuen Zyklus starten kannst.

Beitrag von cellia 14.05.11 - 07:26 Uhr

Ja schwächer kenn ich ja auch, aber nach dem starken pos gleich wieder blütenweiß? So fix zieht das HCG net ab, hatte das ja auch schon. Wenn die Tests schwächer geworden wären ok, aber so? #schmoll

Danke für's Daumendrücken, kann das gut gebrauchen :-)

Beitrag von ronja6575 14.05.11 - 07:30 Uhr

Sorry, habe es tatsächlich falsch verstanden. Also der Test war positiv und nach 24h blütenweiß. Richtig so? Dann besteht noch Hoffnung, denn der Test war so eindeutig positiv, da ist es egal, ob die Linie wieder verschwindet. Habe ich auch schon gehört, dass das sein kann

Beitrag von cellia 14.05.11 - 07:34 Uhr

echt? davon habe ich noch nichts gehört. aber wenn das möglich wäre... tempi ist heute ja auch noch mal hoch

Beitrag von angillina 14.05.11 - 07:24 Uhr

oder hast du jetzt nochmal neue gemacht?

Beitrag von cellia 14.05.11 - 07:28 Uhr

Die pos waren alle am 11.05. - danach nur noch blütenweiß, auch alle vom gleichen Hersteller.

Wären sie schwächer geworden ok, dann hätte ich einen Frühabort - aber so??? #schmoll

Beitrag von angillina 14.05.11 - 07:31 Uhr

mmhhh... #kratz also entweder du wartest noch ein paar Tage und die Mens kommt oder du machst nochmal nen SST von Clearblue...der soll ja gut sein.

Kurve sieht ja eigentlich richtig gut aus...

Ich drück dir die Daumen!

Beitrag von racel84 14.05.11 - 07:52 Uhr

hatte genau das gleiche. schau mal in meine vk. war auch sofort positiv und 2 std später negativ.ich war definitiv NICHT schwanger. ich glaube an die test´s nicht mehr. welchen test hast du benutzt??

Beitrag von shaja28 14.05.11 - 08:03 Uhr

Hallo ,

aus erfahrung (weil ich schon ein Kind habe) kann ich Dir sagen das Wenn du einen SST gemacht hast ist es normal das du darauf nach 24 std nix mehr sehen kannst. (Habe mit Clearblue getestet für ca. 11 Euro aus der Apotheke)
bei mir war des so kaum kam der SST mit meinem Urin in Berührung war sofort alles da (POSITIV). Ebenso wie bei Dir war auch bei meinem Test nach 24 Std (auch ein enormer Zeitraum) nix mehr zu sehen habe nen Termin beim FA gemacht und siehe da ich war Schwanger schon im 3ten Monat trotz das ich zuvor immer meine mens hatte.


lg