huggies windeln

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von meioni 14.05.11 - 08:57 Uhr

hallo,
und zwar wollte ich fragen, wer erfahrung damit hat. wie zufrieden seid ihr damit? und wie fallen sie aus? wir nehmen im moment die windeln von budni von babylove und da größe 3. die passen sehr gut, die kleber können noch sehr weit übereinander geklebt werden. sind die huggies ähnlich? ich würde sie gerne mal ausprobieren, denn die motive darauf finde ich sehr süss, und zur zeit sind sie bei uns im angebot.
danke







meioni mit motte über 3,5 jahre und muckel knapp 16 monate

Beitrag von lienschi 14.05.11 - 09:16 Uhr

huhu,

ich hab die zwar noch nicht ausprobiert, hab aber schon einige gute Meinungen drüber gehört.

Gib doch mal hier in die Forums-Suchfunktion "huggies" ein...
da gab´s schon einige Diskussionen drüber.

Ich werde die demnächst mal ausprobieren.
Ansonsten bin ich mit den babylove auch total zufrieden...
ganz im Gegensatz zu den (neuen) Pampers.

lg, Caro

Beitrag von zwei-erdmaennchen 14.05.11 - 10:19 Uhr

Hi,

ich finde die klasse #pro

Sie sind zwar nicht ganz so dünn wie Pampers aber wirklich gut. Die babylove hingegen finde ich total furchtbar - die wollte ich nicht am Hintern haben #zitter

Die Größe war bei uns eins kleiner als bei Pampers (da hatten wir 4+ und bei Huggies brauchen wir noch die 4). Ich würde mich an der Kiloangabe orientieren und wenn es dabei zwei Sorten gibt (die überschneiden sich ja immer) dann würde ich die Kleinere nehmen. Die Huggies haben ja ein Bündchen im Rücken wodurch die Kleineren länger passen.

Kann ich nur empfehlen.

Liebe Grüße
Ina #winke

Beitrag von sabrinchen22 14.05.11 - 10:22 Uhr

Hallo,

wo bekommt man die denn?

Beitrag von canelle 14.05.11 - 12:22 Uhr

Wir hatten die einmal, ich fand ich sie lange nicht so gut wie die Pampers.

Sehr positiv überrascht war ich auch von den Aldi-Windeln.

Aber Huggies hab ich nie wieder gekauft...

Beitrag von lilliana03 14.05.11 - 14:34 Uhr

unser kleiner wurde davon total wund...
lg marina

Beitrag von priebsi 14.05.11 - 21:24 Uhr

Hatte sie probiert und war ziemlich enttäuscht. Sind ja auch nicht die billigsten. Qualität läßt zu wünschen übrig, haben geringe Saugfähigkeit und das Material fühlt sich auch nicht so toll an.

lg priebsi