Schon 6 Monate alt :-)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hanna-saphira 14.05.11 - 09:17 Uhr

Einen schönen guten Morgen Euch allen!

Unsere kleine Maus ist jetzt schon 6 Monate auf der Welt und die Zeit verging irgenwie wie im Fluge.
Hatte ja schon mal wegen einem 2.Baby geschrieben und wir haben jetzt mit meiner Frauenärztin gesprochen, die meint, das wir uns bis März nächsten Jahres Zeit lassen sollen. Hatte ja eine schwierige Geburt, mit sek.Sektio, mit Plazentariss und hohen Blutverlust, und die Gefahr das bei einer 2.Schwangerschaft eine Ruptur vorkommt ist schon relativ hoch. Das Risiko für mich und das Ungeborene wäre zu groß und so heißt es warten.

Gruß Nicole mit #baby die gerade ganz lieb in ihrem Bettchen träumt.#verliebt

Beitrag von sunny-honey18 14.05.11 - 09:51 Uhr

Hallo,

mein kleiner Mann ist seit Donnerstag auch schon 6 Monate alt.Ich finde auch,dass die Zeit richtig schnell vergangen ist und er hat sich so toll entwickelt,obwohl er bei 35+5 SSW per Notsectio kam.

Wünsche euch noch alles Gute und viel Glück beim 2.Kind dann :)

Liebe Grüße
Sunny mit Spatzi aufm Arm

Beitrag von hanna-saphira 14.05.11 - 09:58 Uhr

Das wünschen wir Euch auch und die Zeit, bis unsere Mäuse 1 Jahr alt werden, wird bestimmt auch gaaaaaaaaaanz schnell vergehen. Sie entwickeln sich im Moment so rasant, machen so viel Freude und es ist immer wieder ein Wunder! Ist einfach toll Eltern zu sein!#huepf

Gruß Nicole mit Sonnenschein #verliebt

Beitrag von luccielein 14.05.11 - 12:54 Uhr

Meiner ist auch 6 Monate und mein 3.Kind und auch das letzte bin deshalb wahrscheinlich so sentimental diesmal :-(

Beitrag von vchilde1976 14.05.11 - 21:55 Uhr

Hallo!

Unser Sohn ist gestern sieben Monate alt geworden. Seinen "Halbjährigen" haben wir am 13. April 2011 in besonderer Weise begangen. Da der Papa tagsüber in Hamburg arbeitet, haben Simon und ich uns den Tag so richtig schön gemacht (mit viel Kuscheln, Spaß machen etc. pp.). Um 16.12 Uhr (Simons Geburtszeit) bin ich richtig sentimental geworden *hach*. Am Abend kam der Papa dazu, und wir haben zu dritt weitergekuschelt. Als Simon im Bett war, haben mein Mann und ich eine Flasche Wein aufgemacht und uns eine DVD angeschaut, die mein Mann von Simons ersten Lebenstagen angefertigt hat. Da war es mit meiner Fassung vorbei; bei den Bildern aus dem Kreißsaal und vom ersten Anlegen liefen mir die Tränen über die Wangen - vor Rührung, vor Trauer (ich habe bereits nach zwei Monaten abstillen müssen), vor Glück. Ich bin dann auch gleich ins Schlafzimmer zu unserem Sohn gegangen und habe mir dieses kleine, friedlich schlafende Wesen minutenlang einfach nur angeschaut.