Harter Stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dani1974 14.05.11 - 13:53 Uhr

Hallo!

Unsere kleine Maus (18 Monate) hat seit ein paar Tagen harten Stuhlgang. Vorher hatte sie nie Probleme damit. Essverhalten ist wie immer. Bekommt keine Bananen mehr, stattdessen vermehrt Weintrauben und Äpfel.

Was hilft sonst noch??? Hat jemand Erfahrung und kann helfen?

Vielen lieben Dank!

Dani

Beitrag von nana141080 14.05.11 - 14:36 Uhr

Hi,

nur wenn Bananen braun geworden sind, können sie Verstopfung herbeiführen. Durch den Zucker.

Warm baden, Bauchmassage mit Fenchel-Kümmel Öl z.B., VIIIEL trinken (Fenchel Tee?!), Vollkornbrot oder Müsli.

Keinen Industriezucker. Birnen!!!Auch als Saft mal zwischendurch.

Zur Not Carrum Carvi Zäpfchen. Da kann man 3xtgl. 1 Ganzes geben.

VG Nana