Blasenentzündung, Mens bekommen...auf in den nächsten Zyklus...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von baldmamasein 14.05.11 - 15:00 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Mein erster Versuch mit Puregon, Otrivelle u. GVnP hat noch nicht geklappt, aber ich bin optimistisch :-)
Heute ist meine Mens eingetrudelt, ist ja auch beruhigend, da ja endlich mal ein ES stattgefunden hat! Nur hab ich blöderweise gearde mal wieder ne Harnwegsinfektion:-( und muss Antibiotika schlucken.
Der Arzt hat gestern gesagt, dass man das auch einnehmen kann, wenn man schwanger sein sollte (wusste ich ja gestern noch nicht).
Hat einer von euch damit Erfahrungen? Ich habe nämlich relativ oft so ne Entzündung...
Montag hab ich nen Termin in der Kiwu (eigentlich auch BT, hat sich aber nun erledigt) , werde da auch nochmal nachfragen.
Werde dann hoffentlich ab nächster Woche wieder mit Puregon beginnen :-)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenend!
baldmamasein