HCG zu niedrig :-(

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von steffila 14.05.11 - 15:37 Uhr

Huhu,

ich hatte am 29.04. eine IUI. Dort war bereits ein Follikel gesprungen und 2 waren noch bei 20mm. Die IUI wurde dennoch durchgeführt.
An IUI + 12 hatte ich einen Test (10er) gemacht, der leicht positiv war. An IUI + 14 (gestern) nochmal einen, der sehr stark war. Gestern morgen war ich auch beim Bluttest bei meiner Ärztin.
Den HCG-Wert hab ich heute morgen erfahren. Er war nur bei 21. Gibt es evtl. noch Hoffnung?

Beitrag von leni2010 14.05.11 - 16:21 Uhr

Selbstverständlich:)

Eskommt jetzt darauf an, ob sich der Wert alle 2 Tage verdoppelt...Der Ausgangswert ist oftmals nicht sooooo entscheident... Jetzt muss abgwartet werden...

Was sagten sie denn am Tele?

Beitrag von steffila 14.05.11 - 16:22 Uhr

Nee, war heute bei der Vertretungsärztin und die machte mir eigentlich keine Hoffnung. Der Wert wäre ja für 3+5 und nicht 4+0. Bummelt also 2 Tage hinterher.

Beitrag von genka 14.05.11 - 16:54 Uhr

hallo,
ich denke, es ist vom Körper zu Körper unterschiedlich. Wie schon erwähnt wurde, der HCG Wert muss sich immer verdoppeln.
Mein HCG Wert war am ES+14 auch nur 21, am nächsten Tag schon 33... Eine Woche später habe ich meine Tage bekommen und war alles vorbei :-(((
Bei dir kann es trotzdem ganz anders sein...
Ich wünsche Dir alles alles Gute!!!

Beitrag von connie36 14.05.11 - 19:39 Uhr

hi
ich hatte bei iui+17/18 einen hcg wert von 80. wenn du runter rechnest, kommt das mit deinem hin.
bei 6+0 war er nur bei 4500 und bei 6+3 bei 5700.
sah bei mir nicht gut aus, sollte aufgrund eines progsteron mangels das utro erhöhen. hatte was genutzt, heute ist meine iui 15 wochen alt.
lg conny mit schlafendem krümel
ps. drücke dir doch noch die daumen, das es gut ausgeht.

Beitrag von steffila 16.05.11 - 18:57 Uhr

Wir haben wohl doch kleine Bummler.
Von 21 (Freitagfrüh) auf 96 (Montagfrüh) gestiegen. ;)