Lammfell für Juli-Baby!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ding2011 14.05.11 - 15:55 Uhr

Hallo ihr Lieben!


so langsam fang ich dann auch mal an diverse Erstaustattungslisten abzuarbeiten bzw. zu schauen was wir so brauchen oder auch nicht.

Jetzt hab ich schon öfters nur Begeisterung für so ein Lammfell gehört...
das Sommer wie Winter ideal für das Baby ist.

Meine Maus kommt Anfang Juli und ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Fell *kühlt*.

Hat jemand Erfahrung mit so einem Lammfell?

Lg Ding und Emma 33SSW #verliebt

Beitrag von velvetsnail 14.05.11 - 15:59 Uhr

HAllo ding2011,


habe 2 Juli Kinder und ein Ende April Kind. Hatten alle ein Lammfell. Es ist auch wärmeregulierend.

Gruß velvetsnail

Beitrag von ding2011 14.05.11 - 16:01 Uhr

danke!

Beitrag von zaubertroll1972 14.05.11 - 17:48 Uhr

Hallo,
mein Sohn war auch ein Juli Baby. Er kam 2003 zur Welt, da war es mal richtig heiß!
Ich hatte kein Lammfell. Das habe ich mir erst zum Herbst/Winter hin gekauft.
Ob kühlend oder wärmeregulierend....es gab für mich keinen Grund im Juli ein Fell zu nutzen.

LG Z.

Beitrag von hutzel_1 14.05.11 - 18:15 Uhr

Hallo!

ich habe ein Juli-Kind und demnächst ein Juni-Kind, beide haben/werden auf dem Schafffell liegen! Es kühlt im Sommer und wärmt im Winter! Total klasse!

LG,
Hutzel_1 mit Bauchzwerg, 34.SSW

Beitrag von emily.und.trine 14.05.11 - 18:41 Uhr

ich habe und bekomme nun wieder ein august kind und wir werden ein lammfell benutzen!
glg

Beitrag von suessmaus83 14.05.11 - 22:22 Uhr

also unser Sohn kommt au im Juli...und jeder sagt holt euch ein Lammfell...es soll auch in den Sommermonaten Kühlen....

Beitrag von sarahjane 14.05.11 - 22:38 Uhr

Auf Lammfelle sollte man für Babys immer verzichten.

Beitrag von jana-marai 14.05.11 - 23:41 Uhr

Hallo,

wir alle, bis auf den Jüngsten, schlafen auf Lammfellen.
Mein Erstgeborener war der erste der eins hatte, als Juni-Kind von Geburt an (mittlerweile ist das 15 Jahre her, und er hat ein großes Fell dazu bekommen, weil er nicht ohne schlafen möchte), und ich die letzte, die sich eins gegönnt hat. Es fühlt sich einfach traumhaft an, ich liebe mein Fell und vermisse es sehr, wenn ich das Bett mit unserem Spuckkind teile, und das Fell somit zur Seite lege. (Brrr, ohne Fell ist das Bett immer so kalt, wenn man sich abends reinlegt oder nachts raus musste...)

Im Grunde kann Dir keiner sagen "nimm eins", oder "nimm keins". Die Entscheidung liegt bei Dir.
Auf den Geschmack kam ich, als ich das Fell für das Baby "eingelegen" habe, damit es dann evtl. etwas nach Mama riecht.
Wenn Du es Dir leisten kannst, kaufe eins und probiere es selber aus, wie es ist. Ein Babyfell wird halt nur als "Kissen" (ich habe es immer über mein Kopfkissen gelegt) ausreichen, aber das ist ja besser als nichts.

LG
jana-marai

Beitrag von kathrincat 15.05.11 - 11:06 Uhr

natürlich nicht, auch ein winterbaby braucht sowas nicht

Beitrag von yvonne-1982 15.05.11 - 12:56 Uhr

Also ich denke da gibt es ganz andere Dinge die Babys nicht brauchen (@ kathrincat) ;-)

Kein Baby wird natürlich davon umkommen wenn es kein Lammfell hat, ich persönlich finde ein Lammfell aber auch super!
Unser Sohn (Juli 2009) hatte eins, und auch unsere Kleine (Juli 2011) wird wieder eines haben. Das liegt dann wahlweise im Kinderwagen oder auf dem Boden oder im Laufstall.
Nur im Bett hatte ich keines, mein Sohn hat meist bei uns im Bett geschlafen, so wird unsere Kleine das wohl auch machen.

Verzichten sollte man lediglich auf die "langhaarigen" Felle. Für Babys benutzt man die geschorenen. Und dann spricht nichts dagegen; wie gesagt ein Lammfell ist temperaturausgleichend.
Wird u.a. deswegen auch sehr gerne in der Medizin verwendet (Dekubitusprophylaxe...).

LG
Yvonne (30.SSW)

Beitrag von yvonne-1982 15.05.11 - 12:58 Uhr

Ach so, ich finde ein Lammfell im Kinderwagen bspw. deutlich sinnvoller als eine Matratze! Eine Matratze (und wenn sie noch so gut ist), kommt nicht bei einem Lammfell mit.