Kindlein komm Tee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von staeff1984 14.05.11 - 18:41 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bei wem von euch hat der Kindlein komm Tee was gebracht?

lg
#winke

Beitrag von solania85 14.05.11 - 18:46 Uhr

MIr :)))))

hab ihn bestellt, und dann das Anfangen verpasst. Wollte dann eben im nächsten Zyklus anfangen- naja und da war der Test positiv :)

also bestellen, vergessen und schon ist man Schwanger :)

Ich kenne einige bei denen er schon nach 2-3 Monaten funktioniert hat.

LG solania 30.SSW

Beitrag von silke-b-g 14.05.11 - 18:54 Uhr

ich hatte den Babywunschtee.
Hab ihn zwei Wochen getrunken und nu bin ich in der 5. Woche #schwanger #verliebt

habe mitten im Zyklus angefangen-kurz vor dem ES
ob es jetzt am Tee lag oder nicht weiß ich net. Wahr mein 7. ÜZ und vorher hatte ich den Tee nicht und wahr auch nicht #schwanger

LG #winke

Beitrag von laluna1986 14.05.11 - 19:05 Uhr

ich habe auch babywunschtee getrunken 2monate. nun fast in der 6ssw.

Beitrag von delirium 14.05.11 - 19:19 Uhr

nach 10 erfolglosen monaten habe ich ihn genommen und bi gleich im ersten zyklus ss geworden.

habe viel darüber gelesen das es bei vielen direkt gleich geklappt hat, bin bei mir aber nicht davon ausgegangen.

wer weis woran es lag.

bei meiner schwester hat es nichts gebracht nach 3 monaten hat sie ihn wieder abgesetzt.

lg jenny

Beitrag von staeff1984 14.05.11 - 21:07 Uhr

das würde mich auch mal interessieren warum es mit dem Tee bei vielen klappt?