Schwindel und Unwohlsein....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von candis84 14.05.11 - 19:28 Uhr

Heute ist mir was seltsames passiert. Habe den Geschirrspüler eingeräumt und plötzlich wurde mir so schlecht inkl. Schweißausbruch, dass ich mich hinlegen musste. Dann habe ich meinen Blutdruck gemessen und der war nur 89 zu 49. Dann habe ich einen Schluck Cola getrunken und es ging langsam wieder. Kennt das jemand von euch? Kann das am Wetter liegen.

Danke für eure Antworten.

Lg candis84 mit Ü-#ei und ihre #stern#stern#stern

Beitrag von cappuccino. 14.05.11 - 19:42 Uhr

Hi du,
mir geht es auch so. Kreislaufprobleme, Unwohlsein usw. Ich denke es ist ganz normal. Der Körper stellt sich um und hat hat ja nun auch einges mehr zu tun.

Gaaaanz viel trinken und habe am besten Traubenzucker oder Cola dabei.

LG cappuccino.

Beitrag von felicia25 14.05.11 - 19:44 Uhr

Hi,

das kenn ich nur zu gut! Liegt bei mir meistens an meinem Blutzuckerspiegel der recht schnell in den Keller sinkt und dann geht der Blutdruck runter und ich kipp fast um! Bisher konnte ich mich immer schnell noch hin legen und Traubenzucker Essen. Sobald ich nur leichten Schwindel bemerke, trink ich ein Glas Wasser und Esse Traubenzucker und dann mach ich mir was richtiges zu Essen. Im MOment hab ich es ganz gut im Griff, ich versuch einfach mind. alle 2 Std. eine Kleinigkeit zu Essen.
Ansonsten überlege ich mir, gerade wenn es wieder wärmer wird mir Kompressionsstrümpfe verschreiben zu lassen, hilft auch!

Lg Felicia 31. SSW und Max 2