bläschen auf der zunge und brennt

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von gothic- 14.05.11 - 20:08 Uhr

hallo.

meine 2 schlafen heut bei oma.vorhin beim gute nacht anruf meint meine schwiegermama das bei meiner tochter (6) bläschen auf der zunge sind und das es brennt.ich hab davon absolut keine ahnung.wenn es morgen nicht weg ist,werd ich mit ihr zum arzt fahren.aber kennt das jemand von euch?

sie war jetzt auch etwas krank,leicht entzündeten hals und hohes fieber.

lg

Beitrag von nashivadespina 14.05.11 - 20:52 Uhr

Ehm..

bei einem Entzündeten Hals, Bläschen auf der Zunge und hohem Fieber würde ich schnellstmöglich den Notdienst aufsuchen. (die Kinder jetzt ggf. wecken und fahren!)

Die Symptome können auf eine Kinderkrankheit aber auch auf eine schwere allergische Reaktion hindeuten.

Gute Besserung

Beitrag von gothic- 14.05.11 - 21:56 Uhr

hallo.

sie ist ja nicht mehr krank.weder fieber noch entzündeten hals.hatte geschrieben das sie etwas krank war.

lg

Beitrag von peppina79 14.05.11 - 21:09 Uhr

oja, bläschen auf der zunge hört sich nicht so gut an, finde ich auch...

Beitrag von turmmariechen 14.05.11 - 21:16 Uhr

Mundfäule ????

Beitrag von peppina79 14.05.11 - 21:19 Uhr

hab ich auch dran gedacht irgendwie...

Beitrag von gothic- 14.05.11 - 22:01 Uhr

habe grad mal bei wikipedia geschaut.arzt ist da ja nicht notwendig.

die beschreibung mit fieber und so hatte sie alles gehabt.3 tage hat sie gefiebert.und vor 2 tagen zeigte sie mir eine blase an der wangeninnenseite.dachte da hat sie sich gebissen.

hab eben nochmal telefoniert und die kleine schläft.sie hat noch ein eis gelutscht und die schmerzen wurden dann besser.

danke dir auf jeden fall für den hinweis.

lg

Beitrag von hongurai 15.05.11 - 08:20 Uhr

Hand Mund Fuß Krankheit? Ein Virus, super unangenehm, tierisch ansteckend. Es hilft nur schmerzmittel um die Schmerzen zu lindern und das Fieber zu senken.
Gute Besserung!

Beitrag von gothic- 15.05.11 - 11:09 Uhr

guten morgen.

sie hat kein fieber mehr gehabt.das war dienstag bis donnerstag.

hab schon mit ihr telefoniert und es ist weg.entweder war es noch ne raktion aufs fieber oder was allergisches.

lg