Nachbarn

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mellanie 14.05.11 - 21:01 Uhr

Hallo ihr,
ich brauche mal eure Meinung.

Der Frühling treibt uns in den Garten und wir haben auch eine tolle Nachbarschaft. Neben uns wohnen zwei 5 jährige Jungs und auch sonst haben wir Kinder in der Nachbarschaft und unsere Kinder sind auch oft gemeinsam im Garten oder auf dem Gehweg.
Unser Sohn wird nächsten Monat 2 Jahre alt und findet die Jungs einfach spannend.

Mein Problm ist, bei den Jungs ist es so dass sie Eis zur freien Verfügung haben. Ihre Mama sagt solange sie so gut zu den Mahlzeiten essen, sollen die eis nehmen wie sie wollen.

Der eine der Jungen isst jetzt sicher 5 Eis am Nachmittag und mein kleiner Mann schaut neidisch zu und möchte natürlich auch...

Allerdings ist Max dann auch satt wenn er ein Eis hatte und da er eh ein schlechter Esser ist kann ih ihm ja nicht auch ständig eis geben, wir essen abends warm.

Er versteht es aber auch nicht. Wieso er keins darf.

Wie würdet ihr das machen.

LG Melanie

Beitrag von doris72 14.05.11 - 21:14 Uhr

Hallo Melanie,

ich habe einen 2 jährigen Sohn und zwei Teenie-Töchter von 14 und 17 Jahren. Die dürfen natürlich auch viel, was der Kleine noch lange nicht darf... Unser Kleiner akzeptiert das, wenn ich ihm das anhand des Altersunterschiedes und der Größe erkläre.

So würde ich es an Deiner Stelle auch machen. Die Jungs sind schon größer und bekommen auch mehr...#mampf

LG von Doris

Beitrag von anarchie 14.05.11 - 21:20 Uhr

huhu!

ds ist natürlich doof und bei einem solchen zwerg ist die Einsich natürlich nicht wirklich da;-)

Mach doch Safteis, in kleinen Formen, da ist es dann weder sättigend noch ungesund, wenn er mehr als Eines isst:-)
Meine kids dürfen davon auch nach Wunsch essen, auch der Lütte(20 Monate), aber mehr als zwei sind es eigentlich nie.

lg

melanie mit 4 kids(8,7,3,1)

Beitrag von jbw 14.05.11 - 22:56 Uhr

... wollte ich auch gerade sagen: Safteis!
Du kannst das in Joghurtbechern mit Eierlöffel drin oder in Eiswürfel-Trays mit Zahnstocher machen.
Was bei uns DER Hit letzten Sommer!

J. auch mit 4 Kids (5, 3, 2, 0.75)