Stillkissen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jeyelle 14.05.11 - 21:11 Uhr

Hallo Mädels,

so langsam bekomm ich Probleme. Ich bin eigentlich Bauchschläferin, aber der Bauch ist mittlerweile so groß, dass es unbequem wird.
Leider finde ich es ziemlich anstrengend so ohne Hilfsmittel auf der Seite zu liegen. Wenn mein Mann unterwegs ist benutz ich schonmal seine Bettdecke als Stütze und wenn er da ist, ihn selbst (was aber nicht die ganze Nacht geht).
Nun ja jetzt bin ich auf jeden Fall auf der Suche nach einem Stillkissen und wollte wissen, welches ihr denn so empfehlen könnt, denn die Preise unterscheiden sich da ja dann doch teilweise ganz schön.

LG Jey

Beitrag von samyskruemel 14.05.11 - 21:15 Uhr

juhu

also ich kann nur sagen "nie wieder eine Nacht ohne Stillkissen"

sau bequem empfehl dir schnell eins zu holen!

erholsamen schlaf dir!

lg

Beitrag von firebird13 14.05.11 - 21:15 Uhr

Hallo,

wir haben heute das hier bestellt:
http://www.amazon.de/gp/product/B000YISE1A/ref=oss_product

Wenn es da ist, kann ich Dir gern berichten, wie ich damit zurecht komme.
Die Meinungen bei Amazon klangen gut.

Viele Grüße und n schönen Abend noch

Nadine (15.SSW)

Beitrag von zaubermaus211 14.05.11 - 21:27 Uhr

Also ehrlich gesagt glaube ich dass ein Stillkissen für so einen günstigen Preis nit soo gut sein kann! Meine Schwägerin hat sich eins für 30€ gekauft und sich schwarz geärgert.. Bei jeder Bewegung "raschelt" das Kissen so laut, dass sie selbst davon wach wird.. Meistens wird bei der Befüllung gespart.

Ich versuche auch viel zu sparen, aber an einem Stillkissen würde ich persönlich nie sparen!

Zu empfehlen sind die von Theraline...Ich hab auch eins!! Ich kann nur sagen 50€ die sich echt lohnen!!!

Liebe Grüße
Zaubermaus Noah David inside 26.ssw

Beitrag von milkachoc 14.05.11 - 21:40 Uhr

Das ist denke ich ne Frage dessen was man selbst von so einem Kissen erwartet....ich habe das abgebildete Kissen schon 2008 bei meinem ersten Sohn verwendet....und ich habe es auch diesesmal bereits wieder rausgekramt und nutze es zum Schlafen!

Für den Preis absolut okay!! Es hat seinen Zweck damals erfüllt und tut es auch dieses mal wieder.....was will ich mehr?! Klar gibt es bessere....aber für die paar Monate muss es für mich nicht perfekt sein..... ;-)

LG
Milkachoc mit Linus (fast 3) und Bauchzwerg (noch 30.SSW)

Beitrag von jeyelle 14.05.11 - 22:19 Uhr

Dieses Angebot ist mir auch aufgefallen, aber ich habe mich eben gefragt,ob man für den Preis dann auch was gscheids hat.
Wäre dir also dankbar, wenn du berichten könntest wie es ist... insbesondre in Bezug auf rascheln und stützen...

Danke Jey

Beitrag von pipo.27- 15.05.11 - 09:08 Uhr

also ich werde auch nicht sparen. die billige sind wirklich nicht gut. mein schatz hat mir eine von theraline gekauft. super bequem und schlafen mach keine probleme mehr. in baby walz war in angebot. stat 49,90 nur 39,90 :-p

Beitrag von coco1902 14.05.11 - 21:38 Uhr

Hallo,

ich hab meins keine Nacht mehr aus dem Bett gehabt, seit der ersten Schwangerschaft (2006). Das Teil ist Gold wert.

Ich hab eins von Theraline, also doch ein teureres Modell. Allerdings würde ich immer wieder das mit den Kügelchen kaufen, denn das drückt sich nicht ein oder verformt sich. Man kann es immer wieder aufschütteln und legen, wie man es braucht. Ich liebe es und gebe es nie mehr her.

Erholsamen Schlaf...

LG Coco

Beitrag von jeyelle 14.05.11 - 22:24 Uhr

Bei Theraline gibt es ja auch 2 Verschiedene.
Einmal für 30€ 1,5mm-2,5mm und dann
für 50€ 0,5mm-1,5mm
welches davon hast du denn?

Beitrag von coco1902 14.05.11 - 22:45 Uhr

ich habe das für ca 50 euro... Also das hab ich damals schon gezahlt.

Beitrag von carochrist 14.05.11 - 22:29 Uhr

Ich habe das hier und kann es nur empfehlen. ich schlafe seit der 15. ssw nur noch damit ein ;-)

http://www.baby-markt.de/bm/THERALINE-DODO-PILLOW-Stillkissen-gelb-inkl-Anti-Kolik-Flasche-150ml.html?listtype=search&searchparam=teraline%20stillkissen

Beitrag von sun-schein 14.05.11 - 22:49 Uhr

Huhuuu :-),

also ich könnte auch nicht mehr ohne mein Stillkissen schlafen!!

Ich habe dies hier:

http://www.theraline.de/still-pluesch.htm (1.90 m Länge)

Hab ich bei BabyOne für ca. € 60,-- gekauft, lohnt sich auf jeden Fall!!

LG Ute + Babyboy 38+5 #verliebt

Beitrag von jeyelle 14.05.11 - 23:30 Uhr

Danke euch allen nochmal für eure Antworten, sieht wohl so aus, als ob ich auch die 50€ investieren werde
Ihr habt mir alle sehr bei der Entdscheidung geholfen
LG jey