Zahnwechsel beim Hund-wann?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von damnrats1 14.05.11 - 23:03 Uhr

Hallo,
wer kann mir sagen,wann beim Hund der Zahnwechsel stattfindet?
Vielen Dank,
Lucy

Beitrag von tinopeter 15.05.11 - 06:53 Uhr

So mit 4 Monaten.

Beitrag von lanni 15.05.11 - 08:58 Uhr

Hallo!

Mein Welpe hat mit 17 Wochen den ersten Zahn vorne verloren.

Dann ging das Schlag auf Schlag. Bis heute (er ist jetzt 17 Wochen und vier Tage) hat er fünf Zähne von den Schneidezähnen (oben und unten) verloren.

Die neuen waren meist schon 24 Stunden später zu sehen. Wahnsinn wie schnell die wachsen!

Liebe Grüße

Lanni

Beitrag von nicole1508 15.05.11 - 18:57 Uhr

Ja ne,Maja hat Ihre verloren,und Ich dachte nur,ohh armer Hund wie kaut Sie jetzt?und plötzlich waren die neuen schon da!!!Unglaublich

Beitrag von kbstoertchen 15.05.11 - 10:40 Uhr

also bis zum 6 monat is alles vorbei.. aloso meiner is 7 monate und hat nun schon alle zähne, ich selber habs auch nicht gemerkt und auch kein zahn gefunden... auf einmal waren alle da :-)

Beitrag von reddamon 17.05.11 - 09:20 Uhr

Das ist unterschiedlich..man sagt, es fängt so mit dem 5.Monat an und kann sogar bis zum 8.Monat dauern, bis der Zahnwechsle abgeschlossen ist!
Bei unserem war es auch im 5.Monat---> habe durch Zufall einen Zahn im Napf gefunden und dann ging der Rest ganz schnell