gestern Namensgebngsfeier- bild in vk

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von banana198719 15.05.11 - 08:32 Uhr

Hallo!

Wir hattebn gestern unsere Namensgebung bzw. die unsrer Maus und es war sooo ein toller Tag!
Nur zu empfehlen, wer nicht taufen lassen mag....

Meine Maus sah aus wie eine kleine Prinzessin #verliebt

wer mal schauen mag bild ist in VK!

glg

Beitrag von 5kids. 15.05.11 - 08:48 Uhr

Hübsch die Kleine :-)

Sag mal...was ist denn eine Namensgebungsfeier? Hab davon nie gehört #gruebel Ist das "nur" so privat,wie eine Geburtstagsfeier oder ähnliches?
#dankefür deine Auskunft
Andrea

Beitrag von banana198719 15.05.11 - 09:06 Uhr

hallo!

Also es kommt auf jeden Fall eine Damme oder ein herr der weine Rede hält, egal ob man zu Hause oder in ner Gaststätte feiern möchte. Dabei bekommen dann auch die Paten ihre Urkunden. Das ganze läuft hier über Vereine, tw auch über Standesämter. Ich glaube auch dass es die feier nur hier in den neuen Bundesländern gibt...

glg

Beitrag von 5kids. 15.05.11 - 09:14 Uhr

Ah ok,danke!

Beitrag von engelchen-12 15.05.11 - 10:14 Uhr

Sowas gibt es elbst in den neuen Bundesländer nicht ! (Wenn Du verstehst ;-) )



Ergibt auch gar keinen Sinn soetwas machen zu lassen oder ?

Weil jeder Mensch hat Namenstag .

Namensgebung ? Den geb ich doch schon bei geburt #zitter


Seltsam :-p


Beitrag von insto76 15.05.11 - 10:21 Uhr



das ist so eine art taufe ! für alle die,die nicht kirchlisch sind !
bei der taufe wird doch das kind auch auf seinen namen getauft,oder ?

Beitrag von engelchen-12 15.05.11 - 10:25 Uhr

Neeeeeeeeeeeee !


Und wenn dann heisst es aber nicht Namensgebung.

Entweder hat es einen anderen Begriff.

Weil Namensgebung hat was ganz anderes zu bedeuten.

Beitrag von maerzschnecke 15.05.11 - 10:29 Uhr

http://www.alternative-trauung.de/kindersegnung/index.php

Es ist unter Namensgebungsfeier oder auch Willkommensfeier bekannt.

Beitrag von engelchen-12 15.05.11 - 10:32 Uhr

Willkommensfeier hört sich da schon anders an ;-)


Danke für den Link ....

Beitrag von futzemann2003 15.05.11 - 08:49 Uhr

herzlichen glückwunsch zum namen, kleine maya!


sehr süß sah sie aus...

lg
steffie+lina 14 wochen

Beitrag von minchen32 15.05.11 - 09:08 Uhr

Huhu

ist es bei der Namensgebung egal welche Religion das Kind annimmt oder muss es unbedingt christ werden???



LG Yasmin mit Navleen 3 Monate #verliebt

Beitrag von banana198719 15.05.11 - 09:10 Uhr

das ist vom Glauben unabhängig und es bekommt durch die feier auch keinen Glauben

glg

Beitrag von minchen32 15.05.11 - 09:13 Uhr

Ah das ist ja ne gute Idee. Meine Tochter nimmt die Religion meines Mannes an und da gibt es keine Taufe was ich sehr schade finde deshalb hätte ich gerne was für meine Familie gemacht. Und an wen wenet man sich da das jemand nach Hause oder so kommt???


LG

Beitrag von monab1978 15.05.11 - 12:37 Uhr

Ist dein Mann denn Hindu? Wenn ja könnt ihr doch mit 6 Monaten Annaprasana feiern und dann Mundan...

Beitrag von schlange100000 15.05.11 - 10:01 Uhr

Huhu #winke

und was hast du Ihr jetzt Geschenkt?? Hast du so eine Uhr machen lassen o. doch noch was anderes gefunden?? :-)

Herzlichen Glückwunsch nochmal!! :-)

Lg #blume

Beitrag von banana198719 15.05.11 - 17:18 Uhr

die uhr werde ich zum Geburtstag schenken, da ich sie schon persönlich also mit gravur ahebn möchte und die die ich wollte erst viel später angekommen wäre....
ich hab ihr nen Armbändchen und en Laufwagen geschenkt....

Beitrag von canadia.und.baby. 15.05.11 - 11:27 Uhr

Was eine wunderschöne kleine Maus!! Richtig niedlich und so tolle Augen :)


Lieben gruß und alles gute

Cana mit Jasmin 18 Monate
Http://babygirl1109.unsernachwuchs.de