Wieder nicht geklappt ..Mens viel zu früh :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miss-hibbel 15.05.11 - 08:50 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/950116/582825



Guten morgen Mädels,



ein neuer Zyklus startet wohl ...dieses mal werde ich mich von meinem Fa nicht abwimmeln lassen ...!
Die Mens kam ja viel zu früh oder was denkt ihr?

Lg

Beitrag von kyrou34 15.05.11 - 08:58 Uhr

Guten Morgen!


Ist es defnitiv ne rictige Mensblutung oder eher SB?

Beitrag von miss-hibbel 15.05.11 - 09:12 Uhr

Hi #winke


Hmm also anfang wars nur braune Schmierblutung dann später ganz wenig rotes (frisches Blut) mit bei und nun so ne art Schlieren wenn man ....abwischt ..

Schon eigenartig habe auch saumässig Ruckenschmerzen.

Lg

Beitrag von kyrou34 15.05.11 - 09:22 Uhr

Ok...also ich denke das es noch nicht deine Mens ist und sofern es nicht Deiner sonstigen Mensstärke gleicht würd ich es vorerst als SB eintragen und das ZB weiterführen.

;-)

LG back

Beitrag von kyrou34 15.05.11 - 09:26 Uhr

Ich meine auch das Deine CL eher bei 36,5 liegt und da Du heute den Absacker hast und die SB könnte es sich gut um eine Einnistungsblutung handeln.Ic vermute das Deine Temp morgen wieer höher sei wird und auch die SB dann warscheinlich weg ist