Jetzt blick ich gar nicht mehr durch!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilly1980 15.05.11 - 08:55 Uhr

Hallo,
also in diesem Zyklus verstehe ich gar nichts mehr. Meine Tempi ist in der 1. ZH so hoch wie sie noch nicht einmal in der 2. ZH nach dem ES war.
Sonst liegt meine Tempi in der 1.ZH im Schnitt bei 36,4/36,5 und in der 2.ZH bei 36,8/36,9.
Wenn meine Tempi jetzt so hoch ist wo wird denn dann meine CL sein? Und wie hoch wird sie nach dem ES werden.
Ausser ein wenig Schwindel und Rückenschmerzen habe ich nichts.
Da ich öfter mal Rückenschmerzen habe glaube ich nicht, dass es daran liegt dass die Tempi so hoch ist.
Hatte das schon einmal jemand?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/729140/586488

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

LG Sabrina



Beitrag von windelracker 15.05.11 - 08:58 Uhr

Ich denke, dass die Tempi durch vielleicht einen beginnenden Infekt verfälscht ist.

Beitrag von fonziemay 15.05.11 - 10:54 Uhr

auch wenn die tempi teilweise so hoch geht, heißt das nicht, daß deine coverline dann so weit oben sein muß. sollte sie noch mal bei 36,8 liegen z.b., wird die coverline vermutlich da in dem dreh auch sein. das programm orientiert sich meiner meinung nach an den werten, die du am häufigsten hast.