@ Junis wie geht's euch so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gabibindl 15.05.11 - 10:37 Uhr

Morgen Mädels,

Heute ist ein Wundervoller Tag. Der Bauch wächst noch ein bisschen und die Müdigkeit/ Übelkeit läst endlich nach.

Und wie sieht es bei Euch aus? Habt ihr tolle erlebnisse gehabt.

Beitrag von mama20042011 15.05.11 - 10:43 Uhr

hasllo....#winke

ich hab das gefühl meiner wächst net mehr so sehr, vllt minimal, fällt aber nicht mehr so auf jetzt....

ja und mit müdigkeit hab ich ständig zu kämpfen, schon die ganze ss durch#aerger

na ja, sonst ist halt mittlerweile alles echt beschwerlich und anstrengend, ich bin echt froh wenn ich das alles hinter mir hab:-D

und das wasser wird jetzt auch immer schlimmer#schwitz:-[

aber es ist ja bald geschafft....#huepf

lg mama 38 ssw#schock#ole

Beitrag von kaka86 15.05.11 - 10:46 Uhr

Ich bin seit heut in der 35. SSW!

So weit gehts mir gut, nur dass ich bei längerem laufen immer n harten Bauch, Magenschmerzen und Kreislaufprobleme bekomme!

Gestern haben mein Mann und ich uns spontan dran gemacht und ein paar tolle Babybauchbilder geschossen (in VK)!

Ansonsten bin ich total müde, was aber am schlafmangel liegt, weil ich die ganze Nacht Hüftschmerzen habe und kaum zur Ruhe komme!

LG
Carina

Beitrag von -pinguin- 15.05.11 - 10:46 Uhr

Moin!

Oh, ich entdecke so allmählich die Unterschiede zwischen meiner ersten Schwangerschaft und der jetzigen. Es ist halt was anderes, ob man sich aufs Sofa legen kann, wenn der Rücken oder der Kreislauf nicht mehr will, oder ob man sich trotz allem weiter ums Kleinkind kümmern muss.....
Jedenfalls erlebe ich die körperlichen Beeinträchtigungen jetzt als deutlich unangenehmer.
Aber genug gemeckert.....sonst ist alles prima! Kind wächst und gedeiht (vor zwei Wochen schon 2300g) und die Vorbereitungen hier sind weitestgehend abgeschlossen. Meine Große hat ein neues Zimmer bekommen, jetzt warten wir noch auf das Mädchen-Traum-Bett und dann kann sie endgültig umziehen. Und die Babysachen liegen gewaschen im Schrank, der Kiwa steht im Keller bereit und ich muss eigentlich nur noch Babybay und Laufstall aufbauen und den MaxiCosi auspacken.
Aber damit gedulde ich mich noch etwas.....;-)

LG, Andrea mit Jana und Linda (35.SSW)

Beitrag von dschinie82 15.05.11 - 10:48 Uhr

Ich hab heute schon wieder son komisches GEfühl.... irgendwie wie Wehen, aber es pieckst und sticht auch... weiß auch nicht... Und meist auch nur, wenn ich sitze... im Liegen und Stehen gehts...

Sonst gehts aber noch ganz gut, bin aber froh, wenns dann bald vorbei ist und wir unseren Muckel im Arm halten können.

LG Dschinie (38. SSW)

Beitrag von rosarose85w 15.05.11 - 10:55 Uhr

Huhu

bin in der 36 ssw und erlich gesagt habe langsam keine lust mehr...

Die symphysenlockerung macht mir echt zu schaffen... dann bin ich nur noch müde und der kleine mann liegt in BEL und würde imo mit dem hintern zu erst zur welt kommen

Der bauch wächst und verformt sich ständig..

lg

Beitrag von julie1108 15.05.11 - 11:19 Uhr

Hi,

mir gehts soweit ganz gut. Der Kleine ist etwas ruhiger geworden, aber irgendwie kann ich in den letzten Nächten nicht mehr so richtig schlafen, weil meine Hüfte sehr schmerzt, aber ansonsten ist alles in Ordnung.

LG

Beitrag von keksilein 15.05.11 - 11:31 Uhr

Hallo zusammen,
Mir gehts eigentlich auch ganz gut, bis auf das ich ebenfalls keine lust mehr hab. Es ist einfach alles nur noch anstrengend egal wie wenig man draußen läuft sofort bin ich schon wieder fertig und könnt mich setzen. Aber ich hoffe das meine kleine nächste woche schon kommt, hab die woche schon immer fleißig wehen gehabt aber leider haben sie immer wieder aufgehört und irgendwie nicht die letzte kurve bekommen, werde jetzt auch brav himbeerblättertee trinken vielleicht hilft das ja ein bisschen :-)
sonst gehts der "kleinen" gut sie wiegt 3100g und ist putz munter wobei man auch merkt das der platz weniger im bauch wird so wild kann sie nicht mehr toben wie zuvor ;-)

lg keks

Beitrag von liebe983 15.05.11 - 11:33 Uhr

ich hab schon in der 33ssw 2 spritzen bekommen für die lungenreife fürs baby hatte frühzeitige wehen. und jetzt hab ich ab und zu wehen hab vom kh tabletten bekommen.


gruß liebe983 (36 ssw)

Beitrag von juliz85 15.05.11 - 11:47 Uhr

huhu!
mir gehts eigentlich prima, fühle mich wohl und hab keine schmerzen. nur meine tauben finger nerven total. kann nix machen, ohne dass sie taub werden (tippen, essen....) hab jetzt mit himbitee angefangen, bin gespannt, ob er irgendeine wirkung hat...
vu hab ich erst nächste woche wieder und bin gespannt, wie groß der kleine dann ist!
lg