ist jetzt schon alles verloren.........

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babymaus12 15.05.11 - 10:43 Uhr

ich hätte am Dienstag meine mens kriegen müssen und habe aber am Donnerstag positiv getestet.. seid heute morgen habe ich blutungen.. erst war es bräunlich.. nun ist es heller.. sehr wässrig... kann man eine Fehlgeburt noch verhindern *fragezeichen* (sorry meine tastatur ist kaputt) .. sagt mir bitte nicht ich soll ins kh fahren.. ich habe schon 2 fg´s hinter mir und beides mal wurde mir gesagt das man da so früh nichts machen kann und haben mich wieder weggeschickt... :-(

meint ihr ich hatte schon eine fg oder kann man das irgendwie verhindern


lg

Beitrag von amina-85 15.05.11 - 10:46 Uhr

hey, das hört sich nicht sooo gut an :-(

also wenn es nur sb wären, dann glaub ich kann man mit medis noch versuchen ( utrogest zb ) aber ich denke, wenn du jetzt schon stark frisch blutest...kann man nix mehr machen....

alles gute #blume

Beitrag von jennise 15.05.11 - 10:48 Uhr

genauso geht es mir auch gerade habe auch donnerstag positiv getestet und seit gestern abend blutungen

es ist wie es ist da kann man eh nichts machen..............leider

Beitrag von roxxalicious 15.05.11 - 11:43 Uhr


hallo du,

das tut mir leid für dich!
so früh kann man leider wirklich nichts machen. versuche dich auszuruhen und nimm magnesium.

viel glück #klee