Würdet ihr ins KH fahren wegen einem unguten Gefühl?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mike-marie 15.05.11 - 10:54 Uhr

Ich hänge grade etwas in der Luft, ich hab ganz schön Unterleibsschmerzen, das Gefühl als hätte ich eine Blasenentzündung und seit gestern abend totale panik das mit dem Baby was ist #kratz

Bin jetzt bei 12+0 und bis jetzt verlief die Schwangerschaft nicht so rosig, hatte erst ein Überstymulationssyndrom mit vielen Zysten und dann ein große Hämatom was 2 Wochen geblutet hat welches jetzt aber weg ist.

Dazu kommt das ich zwei Fehlgeburten hatte wovon eine sehr spät war in der 16.SSW wesswegen ich ständig angst habe.

Ich weiß jetzt nicht so recht ob das Gründe sind um einmal kurz ins KH zu fahren oder lieber Zähne zusammmenbeißen und morgen zum FA.


LG und schönen Sonntag euch allen #klee

Beitrag von isi1709 15.05.11 - 10:59 Uhr

Hi,

wenn du Schmerzen hast ist das doch nicht nur ein ungutes Gefühl. Lass es einfach abklären. Sonst steigerst du dich sowieso in etwas rein. Ist bestimmt alles in Ordnung und dir gehts danach sicherlich auch wieder besser.

LG

Isabel
23. SSW

Beitrag von esther77 15.05.11 - 10:59 Uhr

hallo du....

kenne diese Ängste, fahr ins KK und lass dich untersuchen_____

Da kann euch ggf. geholfen werden oder du bekommst eine Entwarnung und kannst dich entspannen!!!

Lieber einmal zuviel als zuwenig____

Wünsche dir alles gute!!!

LG Esther

Beitrag von mummy-for-two 15.05.11 - 11:00 Uhr

Ich war etliche Male im KH wegen ungutem gefühl, mach dich nicht bekloppt & fahr einfach :-)
LG

Beitrag von tanni26 15.05.11 - 11:00 Uhr

Wenn du dich nicht wohlfühlst dabei, dann fahr ins KH, vor allem bei dem was schon alles war.

Ich war gestern auch im KH, da ich so arge Bauchkrämpfe hatte und nicht einschätzen konnte ob es Wehen oder Magen Darm Virus ist!

Waren Gott sei Dank keine Wehen, aber die waren echt lieb und haben gemeint, wenn man sich nciht sicher ist, lieber einmal zuviel nachgeschaut, als einmal zu wenig!!!

Lg Tanja

Beitrag von gwenni77 15.05.11 - 11:02 Uhr

Definitiv ja!
Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig.
Auch wennst die Angst hast, dass du übervorsichtig bist und evtl. die Hebammen und Ärzte nervst, aber die sind das gewohnt und haben bestimmt schon schlimmere Nervensägen betreut.

Somit: Ab mit dir ins KH.

Alles Liebe.

Beitrag von liebe983 15.05.11 - 11:02 Uhr

nicht mit dem kw fahren;-)

Beitrag von mike-marie 15.05.11 - 11:06 Uhr

:-p nene keine Sorge, den hab ich bis jetzt in keiner Schwangerschaft gebraucht #rofl

Beitrag von liebe983 15.05.11 - 11:13 Uhr

und sei froh sonst wirst nur blöd an gemacht.

Beitrag von mike-marie 15.05.11 - 11:05 Uhr

Danke für eure Antworten.

Ich werde jetzt bis 15 Uhr warten (hab keinen für meine Tochter) und wenn ich dann immernoch so ein komisches Gefühl hab dann fahre ich ins KH.


Lg