Schmerzen nach längerem Sitzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosa2010 15.05.11 - 11:23 Uhr

Hi Ihr Lieben,

in letzter Zeit kommt es oft vor, das ich stechende Schmerzen untenrum habe, wenn ich aufstehe! Meistens nach längerem Sitzen.

Wir waren gestern auf einer Veranstaltung und als ich auf Toilette musste, konnte ich vor Schmerzen kaum laufen.
Was könnte das sein? Hatte das jetzt schon öfter! Auch nach dem Fahrrad fahren!

Bin etwas verunsichert :-(

Beitrag von isi1709 15.05.11 - 11:49 Uhr

Hi,

mir geht es ähnlich. Ich vermute mal Ischias....habs aber noch nicht abklären lassen. Kann mich manchmal auch kaum bewegen.

LG

Isabel
23. SSW

Beitrag von carochrist 15.05.11 - 12:34 Uhr

Kenne ich. Hatte ich auch immer durch die Arbeit. Das war dann teilweise so schlimm das meine Beine eingeschlafen sind, mein Rücken heftig weh tat und ich vor lauter Schmerzen im Bauch nicht mehr wusste wie ich sitzen sollte. Habe daraufhin ein Teil-BV bekommen.

Bei mir waren es dir Mutterbänder. Sollte es schlimmer werden, dann würde ich auf jedenfall mal nachfragen und alles abklären lassen.

Beitrag von kanojak2011 15.05.11 - 15:55 Uhr

Es deutet auf Ischias hin. Oder wie bei mir in Kombination mit einer ISG-Blockierung.

Ich warne dringend davor, dass du es vernachlässigst. Ich bin seit meiner SS ein ,,Pflegefall´´..Ja dies zwar nit aber kam mich nicht mehr auf meinen hintern hinsetzen und angefängen hat es so ähnlich.

Beim sitzen geht die meiste Belastung auf die Wwirbelsäule!!!