Sie bewegt sich fast den ganzen Tag lag....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luisami 15.05.11 - 12:27 Uhr

Seit zwei Tagen ist mein Kleines im Bauch super aktiv, ich spüre es fast den ganzen Tag lang. Dabei ist spüre ich sie normal nur ein paar mal täglich. Ist das bei euren auch so, dass die manchmal so super aktiv sind? So fast den ganzen Tag.... mit kleinen Pausen....

Beitrag von isi1709 15.05.11 - 12:30 Uhr

Hi,

mir gehts genauso. Hab den Krümel bisher nur 1-2 mal täglich für ein paar Minuten gespürt. Am freitag gar nicht und gestern und heute jedesmal wenn ich auf dem Rücken liege echt seeeeehr lange.
Ich hab mir überlegt, ob es einfach dran liegt, dass am WE weniger Stress da ist wegen weniger Arbeiten etc.

LG

Isabel
23. SSW

Beitrag von mama-mia1 15.05.11 - 12:30 Uhr

Hallo,

ja meine kleine hat auch so tage ;) hatte mein Sohn aber auch.

GLG

MIA (23.SSW)

Beitrag von xiangwang 15.05.11 - 12:30 Uhr

HI,

das hab ich auch, es gibt tage da spür ich die kleine dauerhaft. dann mal ein tag fast garnicht, nur wenn ich ganz ruhig bin und noch im bett liege.
Aber die aktiven tage sind am häuftigsten.

lg
xia mit joana fast 3 und mary inside 26ssw

Beitrag von seinelady 15.05.11 - 12:31 Uhr

Habe ich zur Zeit auch.
Bei mir liegt es aber an den Stress den ich habe.
Habe meinen FA am Freitag gefragt ob das normal ist oder ob was nicht stimmt.
Sie meinte abgesehen von dem Stress ist es doch ein gutes Zeichen für mich wenn sie sich bewegt, andere Mütter müssen immer bangen weil ihre Bauchzwerge zu faul sind und sich fast nie bewegen. Aber da es bei mir Stress ist soll ich mal einen Gang zurück schalten.
Aber da du ja keinen Stress hast (glaub ich,steht ja nichts drinn in dein Thread)
genieße es einfach sie zu spüren.
Lieben Gruß

Beitrag von ladyphoenix 15.05.11 - 12:31 Uhr

Hey,
ja meine Püppi ist auch sehr aktiv. Ich hatte bisher nur einen einzigen Tag seid der 17. Ssw, wo sie mal ruhig war #verliebt und da hab ich mir echt Sorgen gemacht #zitter #schein
Mir stellt sich da die Frage, ob diese Bewegungen bei Baby den gleichen Effekt haben wie bei uns?? Können die Babys sich 'Pfunde' bereits im Mutterleib abstrampeln???? #kratz
Meine Püppi ist eben sehr aktiv und auch sehr leicht...besteht da ein Zusammenhang? Vielleicht weiß ja wer eine Antwort...

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Püppi inside 31.Ssw

Beitrag von leae83 15.05.11 - 12:32 Uhr

Mein Kleiner bewegt sich mittlerweile zu jeder Tages- und Nachtzeit. Er hat keine regelmäßigen Zeiten in denen er Pause macht:-). Wenn ich Feierabend oder Wochenende habe merke ich spüre ich ihn mehr, da ich dann nicht abgelenkt bin.
Es ist ein tolles Gefühl:-D