Zahnen???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bakaddy 15.05.11 - 12:31 Uhr

Hallo ihr liebeeen ..

unsere Kleene hat seit heute morgen erhöhte Tempi ( 38,3) .
Sie fühlt sich wohl auch ned sooooo ... aber sie hat nix weiter, also kein Schnupfen oder soo ... hab mal in ihrem Mund geschaut und so wies aussieht schauen 6(!!) neue Zahnspitzen raus ... sie hat bereits 8 . (sie ist 14Monate alt ) .

Meint ihr das die erhöhte Tempi vom Zahnen kommt??? ODer brütet sie was aus???

LIebe Grüßeee, Kaddy + Lina ( die ab u an im schlaf bitterlich weint : ( )

Beitrag von lienschi 15.05.11 - 12:51 Uhr

huhu,

das ist beides möglich... also entweder kommt´s vom Zahnen (gerade bei Backenzähnen) oder sie bekämpft irgendwas, was sie aufgeschnappt hat.

Mein Zwerg hatte auch heut Nacht plötzlich 39,2 und jetzt noch 38,5...
da er aber ansonsten total fit ist und sich wie immer verhält tipp ich mal auf die noch fehlenden 4 Backenzähne und gebe nur was homöopathisches zur Unterstützung.

lg, Caro

Beitrag von babygirljanuar 15.05.11 - 12:51 Uhr

kann schon sein. meine maus hatte bei dem einen backenzahn auch fieber. sie hatte wirklich außer fieber nichts!! kaum war die spitze draußen ging das fieber wieder weg ;-)