ich könnte gleich *arg* SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von .mondlicht.4 15.05.11 - 14:10 Uhr

Hallo,

sorry, dass ich euch jetzt volllabere, aber ich muss meinem Ärger jetzt einfach mal Luft machen.
Meine Schwiegereltern haben dieses Wochenende besuch von guten Freunden und es hieß wir sollen sie für Samstag Nachmittag zum Kaffeetrinken einladen. Kein Problem! Hätten wir auch gemacht, wenn ich nicht seit 2 Wochen wegen vorzeitiger Wehen liegen würde und wenn mein Mann nicht seit 1 Woche mit Grippe flach liegt. Mein Mann hat am Dienstag angerufen und den Termin abgesagt. "Na, da schaun wir mal. Dann kommt ihr eben zu uns." Am Freitag haben wir nochmal angerufen und gesagt, dass wir beide nicht kommen. "Ach was, schau doch mal wie es dir morgen geht", meinte meine Schwiegermutter. Und mir würde es ja auch nicht so schlecht gehen, dass ich den ganzen Tag liegen würde, sondern würde doch sicher auch in der Wohnung herum laufen.
Nein, das tu ich sicher nicht. Ich mach wirklich nur das nötigste und kurz Nudeln kochen bezahle ich schon mit 1-2 Stunden dauerhartem Bauch.

Jedenfalls hat mein Mann jetzt nochmal angerufen und abgesagt. Ihm geht es auch noch nicht sonderlich gut und da er MS hat und sich heute Abend mal wieder eine imunssenkende Spritze geben wird, liegt er morgen wieder total flach. Seine Ma hat ihn jetzt soweit gebekommen, dass er doch mal vorbeischaut. Super! Bin voll ausgerastet. Ich mein, ich muss einen kranken Mann ertragen und nein, ich liege zum vergnügen seit 2 Wochen in der Gegend rum. Trage ja auch nur ihren Enkelsohn aus.
Oh, ich könnte gerade ...

Reagiere ich über?
Vielen Dank für Zuhören und Lesen.

lg mondlicht (24. SSW)

Beitrag von haruka80 15.05.11 - 14:12 Uhr

#liebdrueck
ich würde auch ausflippen, egal obs ne Überreaktion ist oder nicht, für mich ist das Ausflippen absolut angebracht.

L.G.

Haruka

Beitrag von mike-marie 15.05.11 - 14:16 Uhr

#liebdrueck ich kann dich verstehen, wäre aber vor allem stinkig auf meinen Mann #aerger