Mann anal befriedigen...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von möchtesprobieren 15.05.11 - 15:19 Uhr

Habe gelesen, wenn mann den Mann anal befriedigt wird die Prostata stimuliert und der Mann bekommt einen super Orgasmus. Kann das jemand bestätigen?
Wer befriedigt seinen Mann anal oder welcher Mann wird von seiner Partnerin befriedigt anal?
Und wenn, wie macht ihr es? welche Stellung?
Bitte um Erfahrungsberichte.

Danke

Beitrag von ih 15.05.11 - 15:34 Uhr

Naja das wie ist schnell geklärt - denk einfach an Analsex bei Frauen.

Und dass Prostatamassagen zum Orgasmus führen ist auch bekannt.

Jedoch würde ich meinen Mann erstmal fragen,
ob er das überhaupt will.
Meiner findet sowas absolut nicht toll
und würde sowas nicht in erwägung ziehen
(Zitat von ihm)

Beitrag von gehtgut 15.05.11 - 15:51 Uhr

Hallo!

Mein Mann steht drauf, er findet das total geil.

Wenn ich ihm einen blase (er liegt auf dem Rücken, ich knie neben ihm), gibt es halt noch einen Finger in den Po. Dann geht er vollkommen ab:-D

Gleitgel nicht vergessen!

LG

Beitrag von ...++... 22.05.11 - 17:38 Uhr

hi,

also mein mann fährt da voll drauf ab!!!

mittlerweile benutzen wir sogar schon vibratoren für ihn :)

erst war ich dagegen.. bin nicht prüde aber DAS fand ich nun net so toll, doch nun ich hab richtig spaß dabei :) vorallem wenn wir dom/devot mal tauschen, was vorher NIEMALS vorkam , aber in der situation bin ich gerne mal dom :D

einfach mal ausprobieren!