Was brauche ich für ein Herbstbaby?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sophiechen2004 15.05.11 - 16:24 Uhr

Hallo!

Unser Baby wird Mitte September (bis 20.9. rum) durch einen KS das Licht der Welt erblicken!

Was brauche ich denn für ein frühes Herbstbaby?
Langarmbodys, Nickistrampler, Plüschoverall ect. ... also alles schon etwas dicker?

Oder eben Kurzarmbodys, Baumwollstrampler und Jäckchen ect.?

Was meint ihr?

Liebe Grüße und noch eine schönen Sonntag!

Simone mit Baby inside bei 19 + 6 (morgen in der 21.SSW HUHU)

Beitrag von mamimona 15.05.11 - 16:27 Uhr

ich würde eher zu langarm tendieren.nickistrampler.
september ist doch schon kühler.

Beitrag von meandco 15.05.11 - 16:31 Uhr

also meine große kam ende august - und ich hab nur warme sachen gebraucht. vor allem bei bodys hab ich die ganzen kurzarmsachen schnell weggepackt #schwitz

bei den stramplern hatte ich auch ein paar dünnere sachen - ein paar warme tage kommen ja noch.

würd dir daher raten dich eher wärmer einzurichten und überall ein paar sachen zu haben wo du mal was "kühleres" hast für tage wo es noch warm wird. viel wirst du da aber wie gesagt nicht mehr brauchen.

kommt aber auch auf das jahr an - kann man ja schlecht vorhersagen wie warm oder kalt september und oktober werden. und zur not kann man ja noch ein zwei teile nachkaufen wenn dann doch noch mal ne hitzewelle kommt #pro

lg
me

Beitrag von la1973 15.05.11 - 16:36 Uhr

Hallo Simone, meine Tochter ist Anfang September 2009 geboren und alle luftigen Sachen - auch die Kurzarmbodys habe ich ungenutzt weitergegeben. Sicher gibt es auch im September noch wärmere Tage. Gegen Ende geht aber meist doch schon ein kühler Wind - ist ja Herbst - und so ein Säugling soll ja auch eine Schicht mehr anhaben als ein Erwachsener. Vor allem der Kopf muss bedeckt sein!

Baumwollsachen sind aber besser als dieses Nicki- und Plüschzeugs!

Beitrag von saruh 15.05.11 - 17:10 Uhr

alles lang und nickizeugs.........im sept. kanns echt schon kühl sein....unser sohn ist mitte august geboren und wir haben einiges in nicki nach gekauft#zitter

Beitrag von sophiechen2004 15.05.11 - 18:10 Uhr

Danke ihr Lieben, da bin ich ja schon auf dem richtigen Weg! ;-)