Sie pennt und pennt und pennt-was wird mit der Nacht?!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von marika333 15.05.11 - 17:56 Uhr

Mhmmm...meine süße ist seit 14 Uhr mit 1std Unterbrechung am pennen...

Das ist ja wohl hoffentlich noch nicht ihr Nachtschlaf?!

Dachte so um 16.20uhr -super!jetzt ist sie wach und um 19/20 Uhr kommt sie ins Bett.
Pustekuchen-sie war nach Flasche und etwas spielen soooo nölig,hab sie dann nach Augenreiben Gähnen etc in Kiwa gelegt und daschlummerte sie sofort wieder ein....

Mhmmm...ob das mehr schlafen n Schub im Hintergrund hat?!

Ich kann sie ja nicht von 14 uhr an schlafen lassen und dann um 19 Uhr schon wieder in die Heia?!

Schlafen eure manchmal auch so viel am Tag und dann auch noch so spät?!

Lg m

Beitrag von maerzschnecke 15.05.11 - 19:18 Uhr

Es könnte am 19-Wochen-Schub liegen. Wenn ja, schätze Dich glücklich.

Mein Mädel musste ich heute schon zweimal 1-1,5 Stunden herumtragen, bis sie endlich schlief. Die rieb sich zwar auch die Augen und gähnte, aber schlafen wollte sie partout nicht.

Achja, und ablegen ging dann schon gar nicht bzw. nur unter Anwendung fiesester Tricks und Mittel : ihre Handpuppe - Engelchen Fridolin. Irgendwann wird Emilia erfahren, dass hinter Fridolin niemand anderes steckt als die Mama und dann?? Ist ihre erste große Liebe dahin#schmoll. Wenn er sie küßt, strahlt sie übers ganze Gesicht #verliebt.

Beitrag von bella2610 16.05.11 - 19:08 Uhr

Ui meine ist heute auch so eine von der Sorte... Ich schiebs mal aufs Wetter :-)

Sie hat die letzten Tage/Wochen eher schlecht geschlafen. Zwar nachts durch, aber ist erst so gegen 22 Uhr ins Bett (wir hatten mal nen schönen Rhytmus und sie war um 19 Uhr im Bett und schlief).

Jetzt hat sie heute bis 7.30 Uhr geschlafen, dann waren wir bei der Rückbildung und sie hat um 11.30 Uhr ihren Brei bekommen. Dann musste ich sie hinlegen und sie hat 2 Std. geschlafen. Danach hab ich mit ihr gespielt und ihr ihren Obstbrei gegeben. Danach wieder nörgelig ab ins Bett. Wieder ne Std. Und jetzt schläft sie auch schon wieder seit ner Stunde... Ich weiss auch nicht was los ist im Moment.
Ein schub sollte es doch nicvht schon wieder sein.

LG
Bella