Meine Ovus sind nie ganz pos. Warum?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miriam1811 15.05.11 - 17:59 Uhr

Hallo #winke

Meine Ovus (Presense) sind nie ganz pos. Die Kontroll-Linie ist immer schwächer als die Testlinie, obwohl ich ein Ei habe und den Eisprung auch spüre. Woher kommt das? Gibt es noch jemanden, bei dem das auch so ist? Man sagt ja, die Testlinie muss genauso oder stärker sein, richtig?


#danke

Beitrag von happy-mami.05 15.05.11 - 18:05 Uhr

huhu#winke
bei mir ist das auch so kannst ja mal in mein vk gucken vielleicht findest du ja ein vergleich zu deinen sag mit doch bitte bescheid falls dies der fall sein sollte würde dann vermutlich die ovu's wechseln denn auf orakeln habe ich dann nicht auch noch lust das alles macht ein schon hibbelig genug ;-)

LG#winke

Beitrag von miriam1811 15.05.11 - 18:11 Uhr

Hi,


meine Ovus sehen genauso aus. Aber die Marke ist egal. Habe schon alle durch und keiner war fett pos. Hmmm...

Beitrag von regenbogen86 15.05.11 - 18:42 Uhr

Ich habe c.a. 8 Test hintereinander ausprobiert und genau an dem Tag wo ich meinen Eisprung hatte, zeigte es die beide Linien Rot aber auch nicht so knall Rot beides eher schwach ich denke das ist normal bei diesen Tests.
Grüsse Regenbogen.