Warum lassen die Balken immer so lange auf sich warten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von andnom 15.05.11 - 18:03 Uhr

Hallo zusammen,

habt ihr das auch manchmal? Die Balken kommen und kommen nicht. Warum? Vielleicht habt ihr ja ne Idee.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/946867/582647

Beitrag von majleen 15.05.11 - 18:05 Uhr

Danzig einfach: es müssen 3 Werte höher, als die 6 davor sein und das ist bei dir nicht der Fall (steht unter deinem ZB). Viel Glück #klee

Beitrag von andnom 15.05.11 - 19:51 Uhr

Vielen Dank,

tja wer lesen kann ist klar im Vorteil. Na wieder was dazu gelernt. *g*

Schönen Abend noch.

Beitrag von miriam1811 15.05.11 - 18:06 Uhr

Hi

Es müssen 3 Werte hintereinander höher sein als der Durchschnittswert der davorrigen. D.h. in deinen Fall die nächsten beiden Messungen müssen mind. 36,4 sein. Dann kommen die Balken.

Viel #glück

Beitrag von andnom 15.05.11 - 19:52 Uhr

Vielen vielen Dank.

Wieder was dazu gelernt.

Schönen Abend wünsch ich.

Beitrag von emily86 15.05.11 - 18:07 Uhr

Unten im ZB steht doch alles drin! denke du bist ES+1

So berechnen wir den Eisprung

Eine Temperaturerhöhung um etwa 0,2°C deutet darauf hin, dass sich ein Eisprung ereignet hat. Der Eisprung findet statt im Zeitraum von zwei Tagen vor der Temperaturerhöhung oder am Tag der Temperaturerhöhung selbst. Daher kann der Eisprung meist nur rückwirkend und nur auf drei Tage genau bestimmt werden.

Unser System trägt den Eisprung-Balken in Ihr Blatt ein, wenn drei aufeinander folgende Temperaturwerte höher sind als der höchste der sechs Vorgängerwerte ("Max6") und wenn der dritte erhöhte Wert mindestens 0,2°C über "Max6" liegt. Dazu gibt es zwei Ausnahme-Regelungen, die das System ebenfalls berechnet.

Coverline: Die Coverline markiert die Grenze zwischen der Temperaturniedrigphase und der Temperaturhochphase in Ihrem Zyklus. Faustregel: Ein Eisprung hat stattgefunden, wenn mindestens drei aufeinander folgende Werte über der Coverline liegen.

Beitrag von andnom 15.05.11 - 19:53 Uhr

Vielen Dank,

wer lesen kann ist klar im Vorteil. Naja wieder was dazu gelernt. Danke für die ausfühliche Erklärung.

Schönen Abend wünsch ich dann noch.

Beitrag von majleen 15.05.11 - 18:08 Uhr

Die Balken würde kommen, wenn der 21 & 22ZT bei 36,0 wäre ( fällst du es anpasst, würde ich die gemessenen Tempis zu den Notizen schreiben)

Beitrag von majleen 15.05.11 - 18:09 Uhr

Ich meinte 19-21 #klatsch

Beitrag von andnom 15.05.11 - 19:50 Uhr

Vielen Dank, ich probiers mal aus, mal sehen ob sie dann da sind.

Schönen Abend wünsch ich noch.