Kind 1 Jahr kein Tagschlaf

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von queequeg 15.05.11 - 18:24 Uhr

Hallo, wollte mal fragen ob wer von euch Kinder hat die 1 Jahr alt sind und gar nicht am Tag schlafen???

Meine hat heute das allererste Mal gar nicht geschlafen. Wach von 6:45 bis nachher zur Bett-Geh-Zeit. Mir macht das etwas Angst, da ich die Mittagspause echt immer dringend gebraucht habe. Und wenn sie diese jetzt auch nicht mehr macht und ich sie da auch noch bespaßen muß...uff.....

Lg

Beitrag von bae 15.05.11 - 19:33 Uhr

das ist mit sicherheit nur ne phase. 1 jahr und ohne mittagschlaf geht kaum. mein großer ist 4,5 und schläft mittags 1,5stunden. mein kleiner ist 15 monate und schläft noch 2x 1,5 stunden. denke so ab 18 monate gehts bei manchen(wenige) los , dass sie nicht mehr schlafen wollen..es aber dringend noch brauchen:-) versuche sie einfach JEDEN tag wieder hinzulegen, zur not mit dir selber, schunkel sie in den schlaf usw....

Beitrag von romance 15.05.11 - 20:11 Uhr

Hallo,

ab und an hat das meine Tochter auch. Meine Freundin ihre Kleine ist jetzt 2 Jahre alt geworden. Und sie war nach ihrem ersten Geburtstag von heute auf morgen ohne Mittagsschlaf. Selten das sie mal schläft.

LG Netti