War hier schon jemand nach...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von golden21 15.05.11 - 18:54 Uhr

einer Frühgeburt (mit Todesfolge) zur Kur, und kann mir davon berichten?

Auch über eine PN würde ich mich freuen.

(Entschuldigt meine "Knappheit", mir geht´s nicht besonders.)

golden.

Beitrag von neelamaus 15.05.11 - 21:01 Uhr

Hallo,

Nach meiner Tochter hätte ich es machen können hab ich aber nicht was ich heute bereue.

Später war ich dann und es war gut so. Ein bisschen Ruhe ein bisschen Ablenkung und gute hilfreiche Gespräche

Wenn dann rate ich dir zu einer psychosomatischen Reha.

Es tut mir leid was dir passiert ist bei mir ist es jetzt schon fast 11 Jahre her und es tut noch weh aber man lernt damit um zu gehen.

lg
neela

Beitrag von romance 15.05.11 - 21:24 Uhr

Hallo,


ich selbst nicht. Da ich das Glück hatte, keine Totgeburt gehabt zu haben.

Eien Freundin, mußte ihren Stern in der 15 SSW gehen lassen und macht jetzt zur Zeit Therapie. Sie sagt, das sie sowas gar nicht mehr bekommen würde. Da ihr Kind noch keine 3 Jahre alt ist. Mutter Kind Kuren gibt es ja selten. Und vieles wird ja erstmal gerne abgelehnt. Daher würde ich es versuchen. Nur ich würde echt davon abraten, in eine Psychiatrie zu gehen. Viele die dort waren, kamen kränker nach Hause. Ich hätte auch dort hingehen können, nur ich wollte zur normalen Kur. Und habe solange damals warten müssen. Ich war froh, das ich gewartet habe.

Dort kommt mann schnell rein, ins KH. Aber lieber dann eine Kur.


LG NEtti

Beitrag von michrisia 16.05.11 - 10:47 Uhr

Ich war letzte Jahr zur Mutter-Kind-Kur nachdem ich eine Fg hatte und ich würde es immer wieder tun!

Schade das man nur alle vier Jahre fahren darf! Hatte letzte Woche meine Dritte Fg in Folge und würde am liebsten meinen Koffer packen und wieder zur Kur Fahren!

Informieren kannst du dich zum Beispiel bei der Caritas die Helfen dir auch beim Ausfüllen des Bogens den Du dir von der Krankenkasse holen kannst!

Alles gute

M. mit A. und #stern#stern#stern#stern#stern

Beitrag von golden21 16.05.11 - 15:57 Uhr

Hallo,

kannst Du mir erzählen was in so einer Kur so mit einem gemacht wird?
Ich hab irgendwie wie so ein bissel Bedenken weil ich nicht so genau weiss was auf mich zukommt...

Danke, golden.