Parfum?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnhalde11 15.05.11 - 19:44 Uhr

Nehmt ihr eigentlich Parfum in der Schwangerschaft?
Ich bisher täglich.
Schadet das dem Baby. Danke für eure Antworten!

Beitrag von traumkinder 15.05.11 - 19:45 Uhr

klar nehm ich parfum, wenn ich den geruch aushalte *lach*


bin sehr geruchsempfindlich geworden!!



wie sollte das dem kind schaden?? du trinkst es doch nicht etwa?? #schock

Beitrag von bambi4486 15.05.11 - 19:46 Uhr

hallo

ne, ich nehm keines. aber das hat wohl damit zu tun, dass ich anfangs total geruchsempfindlich war und auch jetzt nicht alles "gut reichen" kann ;-)

lg bambi

Beitrag von care88 15.05.11 - 19:46 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl


also ich bin ja schon sehr besorgt...aber so!!!!!!!!...

mädle, wir sind schwanger und nicht krank!

du darfst weiterhin gut riechen :-p

Beitrag von sonnhalde11 15.05.11 - 19:48 Uhr

Schon klar, dass wir nicht krank sind!

Über die Haut nimmt das Kind doch allerlei auf...daher mein Gedanke! Man soll ja auch nicht in eine mega-volle Kneipe oder Disko gehen, in der geraucht wird.
Bin auf weitere Meinungen gespannt!"

Beitrag von traumkinder 15.05.11 - 19:51 Uhr

also rauch ist ja wohl was anderes, oder meinste nicht???


du darfst dir im übrigen auch die haare färben ohne das es dem baby schadet!!

Beitrag von orchidee84 15.05.11 - 19:58 Uhr

Ich benutze weiterhin mein Parfum. Mein Bruno Banani ist auch das Einzige, was ich an Parfums gut riechen kann. Wenn ich bei anderen das Parfum stark und lange riechen muss, gehts mir schon mal schlecht :-)