PH Wert bei 5.0

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engel-2408 15.05.11 - 19:46 Uhr

Brauch mal Euren Rat

Ich war am Freitag wegen Bauchschmerzen im KH. War aber alles in Ordnung bis auf den PH Wert. Der war bei 5.0. Die haben einen Abstrich gemacht wegen Bakterien oder Pilz. Das Ergebnis bekomme ich erst am Dienstag. Die Ärztin hat mir Vagi Hex mitgegeben und die soll ich bis Dienstag mal jeden Tag einführen. Ich hab nachgelesen und herausgefunden das man die in der Schwangerschaft eigentlich gar nicht nehmen soll. Hab ich bis jetzt auch nicht genommen. Hab nur gestern so ein Gel eingeführt das den PH Wert neutralisiert (RePresh Sanol). Jetzt mach ich mir aber trotzdem ein bißchen Sorgen, aber bevor man nicht weiß was bei dem Abstrich rauskommt kann man ja eh nix machen oder?

Beitrag von nickycuz 15.05.11 - 19:56 Uhr

öhm wenn dir das nen arzt gibt dann würde ich das nehmen auch wen du schwanger bist die wissen schon was man nehmen knan und was nicht! sonst reskierst du nachher noch mehr als vorher!

Beitrag von knetschi 15.05.11 - 20:14 Uhr

Huhu!

Ja, ist schwierig...aber du wirst kaum ein Arzneimittel finden, dass ausdrücklich für Schwangere empfohlen wird. Wenn es von einem Gyn verordnet wird, haben die aber in der Regel Erfahrung damit und du kannst es ruhigen Gewissens nehmen.

Ich nehme 1x wöchentlich Vagi C, das sorgt für ein saures Scheidenmilieu bzw. unterstützt das. Kann ich dir für die Zukunft nur empfehlen.

Hab übrigens auch mal gehört, dass der PH-Wert manchmal schwankt, je nachdem, was du z.B. auch gegessen hast. Möglicherweise liegt er morgen schon wieder bei 4.0! Muss also nicht unbedingt gleich eine Infektion sein!

Liebe Grüße, knetschi

Beitrag von engel-2408 15.05.11 - 20:18 Uhr

Wir hatten einen Tag vorher #sex. Das kann doch auch den PH Wert verändern oder?

Beitrag von knetschi 15.05.11 - 20:21 Uhr

Ja, auch Sex kann den pH-Wert verändern, genauso Stress, Nahrungsmittel o.Ä.

Insofern mach dich nicht verrückt, wenn der FA außer dem pH-Wert nichts festgestellt hat ( Rötung, Ausfluss u.s.w.) dann ist es wahrscheinlich nix Wildes und morgen ist wieder gut.

Hatte ich auch schon!

Beitrag von engel-2408 15.05.11 - 20:43 Uhr

Vielen Lieben Dank für Deine Antwort. Das beruhigt mich jetzt etwas. Abstrich wurde ja gemacht und das Ergebnis bekomm ich am Dienstag.

Alles Gute weiterhin für Deine #schwanger

Liebe Grüsse
Engel 2408