SST positiv, aber SB..mir gehts schlecht !!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von adula 15.05.11 - 20:45 Uhr

Hallo Ihr lieben,

habe gestern positiv getestet, aber seit Tagen leichte, braune SB. Hab jetzt so Angst, dass es wieder eine FG wird, wie letzten Dez. mit AS in der 9. Woche. Hatte da auch von Anfang an SB.

Was könnte der Arzt machen, dass es diesmal besser ausgeht??? Ich wäre echt traurig, wenns wieder nach dem Warten nichts wird.

Sorry, dass ich mich ausheule, aber mir gehts den ganzen Tag schlecht und habe gar keine Lust auf die Toi... zu gehen, weil ich immer Angst vor der SB habe. Aber is meist nur an Toipapier.

Hier noch mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948656/580700

Danke für Eure Meinung.

LG Adula

Beitrag von gypsi1978 15.05.11 - 20:49 Uhr

#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

und noch mehr Glück und Daumen drücken für Dich......
Wünsche Dir das alles gut geht und Du Dir keine Sorgen machen brauchst.

Hatte auch in den ersten drei Monate immer wieder SB und mein Sohn ist trotzdem gesund auf die Welt gekommen.....
Aber wenn man natürlich schon mal eine FG hat.....kann ich Deine Unruhe natürlich verstehen.

Alles alles Gute!
#winke

Beitrag von binie80 15.05.11 - 20:51 Uhr

Geh am besten zum Arzt und teil ihm deine ängste mit... ich hatte zwar keine schmierblutung aber auch die Sorge die du hattest, weil ich GKS hab/hatte.
Ich sollte dann Bryophyllum nehmen bis zur 12. Woche, hab ich auch artig gemacht und Kind ist immer noch im Bauch und ich fühl es inzwischen!
Dir alles alles Gute!!!!

Beitrag von mariszu85 15.05.11 - 20:51 Uhr

Hi hatte im Dez. auch ein ABORT in der 9 Woche . Mach dir mal keine Sorgen und nicht so viele gedanken. Wenn du angst hast dann solltest du zum Arzt gehen! Sag mal nimmst du Folio ? würde mir Magnesium holen und jeden Tag ein Glas trinken. Übe seid 5 Mon. auch mit meinem Mann und hoffe das es diesmal klappt. Viel Grück

Beitrag von adula 15.05.11 - 20:54 Uhr

Ja Folio nehme ich auch. Habe heute auch schon mal eine Magnesium genommen, aber ob das hilft, ich muss abwarten.

Danke für Eure Meinungen.

Liebe grüße Adula

Beitrag von schneckerl76 15.05.11 - 20:53 Uhr

Ich würde zum FA gehen und Utrogest verschreiben lassen!

Das ist dafür glaub ich gut geeignet!

Alles gute!!!

Beitrag von kiki2323 15.05.11 - 22:53 Uhr

Hey!!!!
Mach Dich nicht so bekloppt geh doch nun erstmal zum Arzt und lasse es abklären!!!
Ich bin nun in der 16ssw und ich hatte auch sehr lange Blutungen(SB) weiss gar nicht genau ich glaube bis zur 11 ssw und es war alles ok meinen Twins gehts gut !!!
Geh zum Arzt und lass alles Checken!!!

Wünsche dir von Herzen alles alles Liebe

Lg kiki mit #stern im #herzlich und meinen 2 #ei#ei (16ssw)

Beitrag von minusch73 16.05.11 - 06:10 Uhr

Ich hatte das in meinen beiden SS aus und Utrogest bekommen. Geh schnell zum FA! Viel Glück!