Wie schnell Blutzuckerabbau? Diabetiker..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny133 15.05.11 - 21:16 Uhr

Hallo

Kann es sein, das ich vor einer Stunde noch 160 hatte und jetzt 104? Oder hab ich mich vermessen? Hab um viertel neun vier mal gemessen und aber ich hab vorher die Hände mit Creme eingecremt. Hab sie nach dem ersten mal 160 zwar gewaschen, aber die Creme war ja schon eingezogen vielleicht lag es daran? Oder sinkt der Zuckerspiegel echt so schnell?

LG
Melanie (34+0)

Beitrag von c-key 15.05.11 - 21:19 Uhr

Ja der kann so schnell sinken.

LG
C-Key

Beitrag von rennmausi 15.05.11 - 21:27 Uhr

Das kann schon sein. Ich hatte z.B. damals als dritten Wert beim oGTT 176 und als ich 1 Stunde später daheim gemessen habe (um zu sehen, ob ich schon was essen "darf") hatte ich 69.

LG Rennmausi

Beitrag von emily.und.trine 15.05.11 - 21:41 Uhr

ja das kann sein! wenn man gegessen hat soll man ja eh eine std. warten bis man das nächste mal misst! und dann sollte es gut abgebaut sein...
glg